ZUKUNFT Schulbau

  • Ausstellung
vom
25.06.2019
bis
08.08.2019

Der Schulbau in Deutschland steht vor großen Herausforderungen. Insbesondere in den Ballungsräumen steigen kontinuierlich die Schülerzahlen und allen Prognosen zufolge setzt sich das Bevölkerungswachstum auch in den kommenden Jahren fort. Deswegen gehören Schulneubauten inklusive der Schulerweiterungen und Sanierungen aktuell zu einem der zentralen Themen der Investitionspolitik der Bundesländer. Allein in Berlin werden bis zum Schuljahr 2024/25 neue Räume für rund 70.000 zusätzliche Schülerinnen und Schüler benötigt. Aus diesem aktuellen Anlass zeigt die von Beate Engelhorn konzipierte und kuratierte Ausstellung, zwölf Beispiele zeitgenössischer Schulbauten aus elf Ländern Europas, die beispielhaft für die Umsetzung gegenwärtiger pädagogischer und städtebaulicher Modelle sind und mit ihren facettenreichen Angeboten zu einem anregenden Nachdenken über den Schulbau einladen.


Öffnungszeiten: Di-Fr 11-18.30 Uhr, So-Mo 13-17 Uhr und 22./23. Juni 2019, 12-18 Uhr

Zur Ausstellung erscheint ein Aedes Katalog.

Foto: Simone Veils´s Group of Schools, Colombes/France, Dominique Coulon & Associés, Paris © Eugeni Pons

Mehr Informationen: www.aedes-arc.de

ANCB, Aedes am Pfefferberg
Christinenstraße 18-19
10119 Berlin