Digitale Vortragsreihe

Karlsruher Architekturvorträge

vom
04.11.2020 um 19 Uhr
bis
10.02.2021

Unter dem Titel „Skizzenwerk Symbiose“ lädt das Karlsruher Institut für Technologie ab Dezember zu einer Vortragsreihe ein. Eingeladen von Studierenden werden jeden Mittwochabend Gäste aus Forschung, Architektur und Journalismus vortragen. Im Anschluss an diese Reihe finden im Januar Vorträge der Reihe „Ars et Architectura“ statt. In fünf Beiträgen wird über die Entwicklung des Architektenberufs debattiert. Denn die aktuell verstärkte Nachfrage nach Rationalisierung und Effizienz lässt immer weniger Raum und Zeit für die Beschäftigung mit handwerklich geprägten Räumen, Konstruktionen, Details und Fügungen. Am 13.01. startet Peter Haimerl. Danach folgen Innauer-Matt, Armin Pedevilla, Patrick Thurston und Angela Deuber. Die Reihe wird von der Wüstenrot Stiftung und der Sto-Stiftung gefördert. Alle Veranstaltungen beginnen jeweils mittwochs um 19 Uhr.

Foto: © mju-fotografie, Marie Luisa Jünger

Veranstalter: Karlsruher Institut für Technologie - Fakultät für Architektur
online