Ausstellung

Jan van Munster - Deutscher Lichtkunstpreis 2020

vom
01.01.2020
bis
08.03.2020

Jan van Munster erhält den Deutschen Lichtkunstpreis. Mit der Auszeichnung ehrt die Robert Simon Kunststiftung den international erfolgreichen Niederländischen Künstler für sein herausragendes Lebenswerk. Der Deutsche Lichtkunstpreis wird im Januar 2020 im Rahmen eines Festaktes im Kunstmuseum Celle übergeben. Das 1998 als 24-Stunden-Kunstmuseum gegründete Haus beherbergt eine der umfangreichsten Museumssammlungen aktueller Lichtkunst in Deutschland.Jan van Munster ist der vierte Künstler, an den der mit 10.000 Euro dotierte Preis vergeben wird. Der Deutsche Lichtkunstpreis wird alle zwei Jahre im Kunstmuseum Celle verliehen. Die bisherigen PreisträgerInnen waren 2014 Otto Piene (USA/DE), 2016 Mischa Kuball (DE) und 2018 Brigitte Kowanz (AUS).

Foto: Ivo Wennekes

Kunstmuseum Celle
Schlossplatz 7
29221 Celle