Ausstellung

berlin. relaunched

vom
15.08.2020
bis
25.09.2020

Die Ausstellung 'berlin. relaunched' zeigt Arbeiten aus zwei Werkgruppen der Fotografin Anna Thiele, in denen sie sich mit Berlins Transformation auseinandersetzt. Im Zentrum stehen historisch einmalige innerstädtische Flächen, die erst durch den Fall der Mauer vor 30 Jahren zu Orten der Wandlung werden konnten.

Einen besonderen Blick auf das Regierungsviertel sowie den Potsdamer Platz zeigt die Fotografin in ihrem Projekt 'absent | present'. Vor 30 Jahren Grenzland, 'Todesstreifen' – heute ist es ein vollständig überbautes Stadtviertel, dessen Aneignung durch die Menschen in den künstlerischen Aufnahmen zu sehen ist.

Öffnungszeiten der Ausstellung: Montag bis Samstag 11.00 bis 18.00 Uhr

Fotopioniere
Karl-Marx-Allee 87
10243 Berlin