under construction

Die Architekturgalerie Berlin zeigt ab dem 05. September 2013 den Bauprozess von Tatiana Bilbao

Tatiana Bilbao ist eine mexikanische Architektin, die mit ihren einfachen Bauten für Furore sorgt. Um ihre stimmungsvolle Architektur entstehen zu lassen, bedient sie sich einfacher Materialien. Aus der Not hat sie also eine Tugend gemacht, denn in Mexiko stehen Baumaschinen und neueste Technologien selten zur Verfügung.

Das wohl bekannteste Gebäude ist das einem indischen Observatorium nachempfundene Wohnhaus von Gabriel Orozco in Rosa Blanca/MX. Um einen Punkt konzentrieren sich vier in alle Himmelsrichtungen weisende Zimmer. Den Mittelpunkt bildet das Schwimmbecken auf dem Dach. Hoch oben nahe der Klippe steht das Gebäude, umgeben von wilder Natur an der Spitze eines Felsens. Es blickt in die Ferne, weit über den Ozean. Mit lokalen Bauarbeitern errichtet, entspricht es der Philosophie der „einfachen Architektur“, wie man sie bei Tatiana Bilbao immer wieder findet. Mittlerweile sind ihre Projekte in Europa und auch in Asien gebaut worden.

Die Architekturgalerie Berlin widmet der Architektin eine Ausstellung, die sich auf den Entstehungsprozess ihrer Gebäude fokussiert. Under construction ist dann auch der bezeichnende Ausstellungstitel. „[Die Architekten] zeigen nicht nur Details, sondern vor allem auch Perspektiven, die den Baufortschritt und die Baustelle in ihrem sozialen Kontext illustrieren“, so der Ausstellungstext der Architekturgalerie Berlin. Dafür hat sich die Architektin eine Rauminstallation ausgedacht. Eine Holzkonstruktion, die in Mexiko für Betonschalungen verwendet wird, teilt die Galerie horizontal in zwei Ebenen.

Am 05. September 2013 findet um 19 Uhr die Vernissage statt. Die Ausstellung ist bis zum 19. Oktober zu sehen. Architekturjournalist Andreas Ruby wird in die Ausstellung einführen.

Vernissage

Datum: 05. September 2013
Zeit: 19 Uhr
Ort: Architektur Galerie Berlin, Karl-Marx-Allee 96, 10243 Berlin

Thematisch passende Artikel:

Doppelvorlesung am 25. November

Fabio Gramazio und Tatiana Bilbao beschließen die ‚November Reihe’ 2009

Der für den 18. November geplante Werkbericht „Digitale Materialität in der Architektur“ von Fabio Gramazio, Zürich, muss aus Termingründen kurzfristig um eine Woche verschoben werden. Gemeinsam...

mehr
2013-10

Termine 10/2013

Weiterbildung 24.10.2013 Oberhausen Die HOAI-Novelle 2013 – Vertragsgestaltung und Honorarabrechnung www.akademie-aknw.de Das Seminar vermittelt Kenntnisse, die für eine korrekte Honorarabrechnung...

mehr
2020-03

Menschen

Noch bis zum 5.4.2020 ist ihrer Arbeit eine große Ausstellung im Louisiana Museum of Modern Art in Dänemark gewidmet: Tatjana Bilbao. Die 1978 in Mexiko-Stadt geborene Architektin ist dort die...

mehr
2010-07

Architekturförderpreis Auslobung der Architekturgalerie am Weißenhof für junge Architekten und Architektinnen

Die Architekturgalerie am Weißenhof in Stuttgart möchte mit ihrem Förderpreis die Tradition der Weißenhofsiedlung mit dem Anspruch der Architektur auf einen Beitrag zur zeitgenössischen Kultur...

mehr
2019-7/8

Dikkie Scipio lehrt in Münster

Die Architektin und Mitbegründerin des internationalen Büros KAAN Architecten, Dikkie Scipio, aus den Niederlanden wurde an den Fachbereich Architektur der FH Münster, der Münster School of...

mehr