fotografiepreis

BAUKULTUR IM BILD. RÄUME + MENSCHEN. Ein Wettbewerb und eine Ausstellung des Ergebnisses

Baukultur betrifft uns alle, jeden Tag und in praktisch jeder Lebenssituation. Mit dem Baukultur Fotografiepreis 2014 rückt die Bundesstiftung Baukultur den Mensch in seiner gebauten Umwelt in den Fokus.

Die hohe Resonanz auf den Wettbewerb hat die Erwartungen des Auslobers weit übertroffen. Die renommierte Jury unter Vorsitz der Aedes Gründerin Kristin Feireiss hatte im Oktober aus 287 Beiträgen mit mehr als 600 Fotografien den ersten, zweiten und dritten Preis ausgewählt. Zugleich wurde online aus einer Auswahl von 43 Arbeiten der Gewinner des Publikumspreises ermittelt.

Nun wird am kommenden Mittwoch das Wettbewerbsergebnis in Stuttgart präsentiert. Die Ausstellung „Baukultur im Bild. Räume + Menschen“ zeigt die Gewinner und die ausgezeichneten Arbeiten des gleichnamigen, 2014 verliehenen Fotografiepreises, mit dem die Bundesstiftung Baukultur den Menschen in seiner gebauten Umgebung in den Mittelpunkt rücken möchte. Die Ausstellung, die zunächst in Potsdam zu sehen war, zeigt 37 Fotografien, darunter die drei Preisträger sowie die vier Anerkennungen.

Bei der Vernissage am 28. Januar um 19 Uhr im Haus der Architekten, Danneckerstraße 54, Stuttgart übernimmt Markus Müller, neuer Präsident der Architektenkammer Baden-Württemberg, die Begrüßung. Im Anschluss daran spricht Reiner Nagel zur Ausstellung. Er ist Vorsitzender der Bundesstiftung Baukultur, welche die Veranstaltung gemeinsam mit ihrem Förderverein und der Architektenkammer Baden-Württemberg ausrichtet.

Die Ausstellung BAUKULTUR IM BILD. RÄUME + MENSCHEN ist bis zum 28. Februar zu sehen: Im Haus der Architekten, Danneckerstraße 54, Stuttgart, Mo bis Do von 8 bis 17 Uhr und Fr bis 15 Uhr.

www.akbw.de

Thematisch passende Artikel:

Konvent der Baukultur in Potsdam, mit Verleihung Baukultur-Fotografiepreis

Anmeldung zum Konvent noch bis zum 7. November 2014

Die Bundesstiftung Baukultur lädt herzlich zum öffentlichen Teil des Konvents der Baukultur und der Eröffnung der Fotografieausstellung „Baukultur im Bild – Räume und Menschen“ am 16. und 17....

mehr

Baukultur im Bild. Räume + Menschen

Fotografiepreis der Bundesstiftung Baukultur ausgelobt, Abgabe bis 05. September 2014

Architekturfotografien zeigen unsere gebaute Umwelt oft ohne Menschen, eher das Werk dokumentierend als die Nutzung. Obwohl Architektur uns jeden Tag betrifft, praktisch in jeder Lebenssituation....

mehr

Jury-Atmosphäre

Ausstellung Hugo-Häring-Preis 2009 vom 23. bis 31. Juli 2009, Stuttgart

Der Bund Deutscher Architekten BDA, Landesverband Baden-Württemberg, gab jetzt in Stuttgart die Preisträger des 15. Hugo-Häring-Preises 2009 bekannt. 10 neuen Bauwerken in Baden-Württemberg wurde...

mehr

Dialog mit den USA

Fachexkursion des Fördervereins Bundesstiftung Baukultur nach Chicago und Washington

Im Herbst findet die zweite Fachexkursion des Fördervereins Bundesstiftung Baukultur statt. In Zusammenarbeit mit der TU Darmstadt, Prof. Manfred Hegger sowie in Verbindung mit dem internationalen...

mehr

Qualitätsstandards unterstützen

Die Bundesstiftung Baukultur formuliert einen Aufruf zum Konjunkturpaket II

In den Bildungseinrichtungen herrscht seit Jahren baulicher Notstand. Baulich anspruchsvolle Betreuungs- und Ausbildungsorte sind eine Investition in die Bildung unserer Kinder und Jugendlichen. Die...

mehr