Le Corbusier und Bat'a

Vortrag von Jean-Louis Cohen am 28. Januar 2010, München

Anlässlich der Ausstellung Zlín – Modellstadt der Moderne lädt das Architekturmuseum der TU München in der Pinakothek der Moderne  zu einer Vortragsveranstaltung mit dem Thema  „Le Corbusier und Bat'a“ ein. Über die Projekte Le Corbusiers für Baťa berichtet der Le Corbusier-Kenner und bedeutende französische Architekturhistoriker Jean-Louis Cohen. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Institut français de Munich statt.

Als Le Corbusier 1935 Zlín besuchte, sah er seine Grundsätze für eine moderne Stadt bereits realisiert: „Zlín ist ein leuchtendes Phänomen. Ich bin viel durch die ganze Welt gereist und dennoch fühle ich mich hier bei euch wie in einer neuen Welt.“ Und die ist heute noch immer, fast unangetastet, vorhanden.

Veranstaltung: Vortrag Jean-Louis Cohen: Le Corbusier und Bat'a
Ort: Ernst von Siemens-Auditorium in der Pinakothek der Moderne, Barer Str. 40, 80333 München Zeit: 28. Januar 2010, 18 Uhr
Internet: www.architekturmuseum.de

Thematisch passende Artikel:

Zlín - Modellstadt der Moderne

Eine Ausstellung der Architekturabteilung der Pinakothek der Moderne, München

Die Entwicklung der im Osten Tschechiens gelegenen Stadt Zlín im 20. Jahrhundert ist eng mit der Schuhfabrik Bata verbunden. Der Unternehmer Tomás Bata und sein Stiefbruder Jan Antonín ließen den...

mehr

Deutsch-tschechische Kulturprojekte

Internationales Symposium vom 19. bis 23. Mai 2009 in Zlin und Prag

Der Schuhfabrikant Tomas Bata, wie Henry Ford ein Selfmademan des Industriezeitalters, errichtete zu Beginn der 20er Jahre eine der bedeutendsten funktionalen Stadtentwürfe der Moderne: Zlin, im...

mehr

Ehre verpflichtet

Le Corbusiers Werk in UNESCO-Welterbe aufgenommen

Das UNESCO-Welterbekomitee hat eine Serie von 17 Bauten und Ensembles des schweizerisch-französischen Architekten Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris, 1887–1965) in die Welterbeliste...

mehr
2014-10

100 Jahre alt: Domino-Haus-Prinzip www.fondationlecorbusier.fr, www.just-swiss.com, www.aaschool.ac.uk

Reist man durch die südlichen Regionen Europas, insbesondere dort, wo intakte Landschaft den Versprechungen des Massentourismus geopfert wurde, sieht man diesen Typus Bauruinen sehr häufig: nackte...

mehr

Die Moderne als Modell

Ausstellung über Architekturvisionen 1920-1930 vom 28. Juni bis 19. Juli 2009, Osnabrück

Am 28. Juni 2009, dem diesjährigen Tag der Architektur, eröffnet im martini|50 die Ausstellung „Die Moderne als Modell“. In diesem Ausstellungsprojekt werden in Kooperation mit der Fachhochschule...

mehr