The Fountainhead

Der 4. Filmabend der Reihe "Architektur.Film.Amerika" am 1. Dezember 2009, Kaiserslautern

Am 1. Dezember 2009 findet der vierte Abend der Filmreihe Architektur.Film.Amerika statt, die der Studiengang Architektur der TU Kaiserslautern in diesem Semester organisiert hat. Nach dem großen Zulauf zu den ersten drei Veranstaltungen hoffen die Veranstalter auch diesmal auf viele interessierte Zuschauer. Gezeigt wird der Klassiker "The Fountainhead" (1949) von King Vidor. PD Dr. Rainer Niehoff aus Berlin wird auch diesmal wieder mit einem Vortrag in den Film einführen. 

Zum Film:

Howard Roark: Ein Architekt aus Eisen, aber ohne Arbeit. Ein Mann ohne Kompromisse, aber mit reichlich Eigensinn und Ideen, die die Architektur revolutionieren könnten – wenn da nicht die Gegenspieler wären aus dem Reich des Ressentiments. Erst als eines von Roarks Projekten unter fremdem Namen zwar realisiert, aber mutwillig abgewandelt wird, explodiert die Bombe. Nicht zufällig trug die deutsche Fassung den Titel: Ein Mann wie Sprengstoff...

1949 verfilmt King Vidor den unglaublich erfolgreichen Roman THE FOUNTAINHEAD von Ayn Rand (1943), die 1926 kurz vor Stalins Alleinherrschaft aus Leningrad ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten entkommen war. Dafür verschafft sie, die gebürtige Russin, dem amerikanischen Traum seinen exklusivsten Auftritt: Den Traum vom absolut autonomen und ehern moralischen Selfmademan. Der Film besticht durch seine erstaunlichen Architektur-Entwürfe, für die Frank Lloyd Wright Pate stand. Und durch seinen eisenbetonharten Helden: Gary Cooper.

Veranstaltung: Filmvorführung King Vidor: The Fountainhead (1949, Originalfassung mit englischen Untertiteln) Ort: Union-Studio für Filmkunst, Kerststraße 24, 67655 Kaiserslautern
Zeit: 1. Dezember 2009, 17.30 Uhr

Thematisch passende Artikel:

Intolerance

Letzte Veranstaltung der Reihe Architektur.Film.Amerika

Am 11. Februar 2010, findet die letzte Veranstaltung der Filmreihe Architektur.Film.Amerika statt, die der Studiengang Architektur der TU Kaiserslautern in diesem Semester organisiert hat. Zum...

mehr

Der Bauch des Architekten

Filmreihe Architektur.Film.Amerika zeigt Greenaway Film am 2. Februar 2010, Kaiserslautern

Am Dienstag, dem 02.02.2010, findet der siebte Abend der Filmreihe Architektur.Film.Amerika statt, die der Studiengang Architektur der TU Kaiserslautern in diesem Semester organisiert hat. Die...

mehr

Architektur.Film.Amerika

Architektur-Positionen im Wintersemester 2009/2010

Der Studiengang Architektur der TU Kaiserslautern verlegt seine übergreifende Vortragsreihe „Architektur-Positonen“ im kommenden Wintersemester ins Kino. Referent der insgesamt sieben...

mehr

High-Rise: ein Science-Fiction-Film

Architektur und menschliche Abgründe ab 30. Juni 2016 im Kino

High-Rise ist ein dystopischer Science-Fiction-Film. Der Regisseur Ben Wheatley verfilmt den 1975 erschienenen Roman des britischen Schriftstellers James Graham Ballard. Der Plot: Dr. Robert Laing...

mehr

Von Leipzig bis Melbourne

36. Reihe des Architekturforums Thüringen

Zur 36. Vortragsreihe des Architekturforums Thüringen lädt die Fakultät Architektur der FH Erfurt, unterstützt durch die Architektenkammer Thüringen und den Bund Deutscher Architekten,...

mehr