Zehn Konzepte

Broschüre „Architektur mit Energie" dokumentiert BMWi-Wettbewerb

Auf vierzig Seiten präsentiert die Broschüre „Architektur mit Energie!“ den Wettbewerb "Energieoptimiertes Bauen - Architektur mit Energie" und stellt die zehn Preisträger und ihre Konzepte vor. Die Forschungsinitiative „Energieoptimiertes Bauen – EnOB“ hatte den Wettbewerb des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) zum ersten Mal ausgelobt. Nur Projekte, die 50 % über den gesetzlichen Anforderungen der EnEV liegen, durften daran teilnehmen.

Mit der Einreichung bewarben sich die Teilnehmer außer um das Preisgeld von 100.000 Euro (10 x 10.000) auch um eine mögliche Förderung als Modellvorhaben im Forschungsschwerpunkt „Energieoptimiertes Bauen“ des BMWi.

Zu den Preisträgerprojekten gehören außer Wohnbauten auch Büro- und Universitätsgebäude sowie eine Kindertagesstätte und Hallenbäder. Besondere Erwähnung verdient das Hallenbad „Bambados“ in Bamberg. Es hat sich der Herausforderung gestellt, den Passivhausstandard auf den Typus des Freizeitbads zu übertragen. Der Neubau hebt sich dadurch bundesweit von allen öffentlichen Hallenbädern ab.

 

Internet:www.enob.info

Weitere Informationen zum Download:

Thematisch passende Artikel:

2009-07

EnOB bedeutet Forschung Förderkonzept Energieoptimiertes Bauen mit breitem Angebot

Im Impressum klingt es noch recht trocken, doch was dahinter steckt ist höchst anspruchsvoll: „Das FIZ Karlsruhe bietet mit der Web-Site www.enob.info der interessierten Fachöffentlichkeit...

mehr
2010-11

Konzepte und Technologien für das 21. Jahrhundert Forschungssymposium mit Ausstellung auf der BAU 2011

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) veranstaltet ein Forschungssymposium mit Ausstellung am 18./19. Ja- nuar 2011. Die Veranstaltung findet im Rahmen der BAU 2011 in München...

mehr
2011-08

BMWi-Wettbewerb „Architektur mit Energie“ entschieden www.enob.info, DBZ.de

Ein bisschen war es wie ein Geheimtreffen: Trotz Anwesenheit eines hochrangigen Offiziellen – Peter Hintze, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi...

mehr
2009-02

Energieoptimiertes Bauen Der BMWi-Preis 2009 ist mit 100?000 € dotiert

Komfortabel arbeiten, lernen oder wohnen bei minimalem Energiebedarf, niedrige Betriebskosten und energieeffiziente Technologien vereint in herausragender Architektur. Das sind Maßstäbe für...

mehr
2009-06 Aktuell

Wettbewerb „Energieoptimiertes Bauen“ entschieden

Im Rahmen der 10. Berliner Energietage wurden die Preisträger des vom Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ausgelobten Wettbewerbs "Energieoptimiertes Bauen 2009 – Architektur...

mehr