Wir bauen uns ein Schloss

Konstitutionssitzung der Stiftung Berliner Schloss – Humboldtforum

Bei der konstituierenden Sitzung des Stiftungsrates der "Stiftung Berliner Schloss - Humboldtforum" am 8. September 2009 standen neben der Annahme der Geschäftsordnung die Vorstellung des Planungsfortschritts auf der Tagesordnung. Außerdem wirden das Verfahren zur Findung des Stiftungsvorstands und die Bestellung der Mitglieder des Kuratoriums, das den Stiftungsrat fachlich beraten wird, besprochen. 

Die Stiftung wird Bauherrin für das auf dem Berliner Schlossplatz geplante "Humboldtforum". Sie wird das Projekt national und international repräsentieren und private Spenden für das Humboldtforum sammeln.

Dem Stiftungsrat gehören an: die Mitglieder des Deutschen Bundestags Dirk Fischer (Union), Hartmut Koschyk (Union), Uwe Beckmeyer (SPD), Dr. h. c. Wolfgang Thierse (SPD), Hans-Joachim Otto (FDP), die Mitglieder der Bundesregierung Staatssekretär Prof. Dr. Engelbert Lütke Daldrup (BMVBS), die Parlamentarische Staatssekretärin Nicolette Kressl (BMF) und Dr. Ingeborg Berggreen-Merkel (BKM). Seitens des Landes Berlin: Staatssekretär André Schmitz und Senatsbaudirektorin Regula Lüscher.Die künftigen Nutzer werden vertreten durch Prof. Dr. Hermann Parzinger (SPK), Prof. Dr. Michael Eissenhauer (SPK/SMB) und Prof. Dr. Claudia Lux (ZLB) sowie Prof. Dr. Christoph Markschies (HU).   

Pünktlich zum Tag der Konstituierung des Stiftungsrats stellte der Senat Berlin gemeinsam mit dem Bundesbauministerium auch das Projekt "Humboldt-Box" (siehe hier) vor. Wie seinerzeit am Potsdamer Platz soll mit einem eigens dafür entwickelten temporären Bauwerk direkt an der Baustelle über die Inhalte, Ideen und Hintergründe des Projekts Humboldtforum und über den Fortgang der Bauarbeiten informiert werden. Das Vergabeverfahren konnte das Büro Ströer Megaposter für sich entscheiden. Die "Humboldt-Box" wird eine fünfgeschossige Stahlkonstruktion, die Räume für Vorträge und Veranstaltungen, ein Café, Ausstellungen und eine Aussichtsplattform bietet.

Thematisch passende Artikel:

Schritt zur Realisierung des Humboldtforums

Bundesregierung beschließt Gründung der Stiftung Humboldtforum

Das Bundeskabinett hat die Gründung der Stiftung "Berliner Schloss - Humboldtforum" beschlossen. Die Stiftung wird Bauherrin des auf dem Berliner Schlossplatz geplanten Humboldtforums sein, das...

mehr
2016-05

News vom Schloss, Berlin www.sbs-humboldtforum.de

Mit „spannender Entscheidungsfindung im Stiftungsrat für das Berliner Schloss – Humboldtforum“ titelte Mitte März 2016 die Stiftung Humboldtforum im Berliner Schloss ihre Pressemitteilung...

mehr

Schlossvertrag

Vertrag zum Berliner Schloss steht, das Schloss noch lange nicht

Zwei Tage vor Weihnachten kam die froh machende Botschaft: Am 22. Dezember 2011 hatte das Bundesbauministerium mit dem Land Berlin den Vertrag zum Bau des Berliner Schlosses geschlossen. Danach...

mehr
2013-10

Schlossbaustelle im Fokus sbs-humboldtforum.de/Berliner-Schloss/Webcam

Wer den Wiederaufbau des Berliner Schlosses miterleben will, kann sich jetzt im Internet in Echtzeit über den Baufortschritt informieren. An der Großbaustelle in Berlin-Mitte wurden drei Kameras...

mehr
2015-07

Berliner Schloss mit Richtfest www.sbs-humboldtforum.de

Richtfest in der Mitte Berlins: Rund 1?500 Gäste aus Politik und Kultur feierten am 12. Juni 2015 ihr Berliner Schloss als Humboldt-Forum. Bundesbauministerin Barbara Hendricks dankte den Leuten vom...

mehr