Sehen lernen

Sehstation der Kampagne „Sehen lernen“ ab 13. August 2009 in Bonn

Im Rahmen der Kampagne Sehen lernen – einem Projekt der Landesinitiative StadtBauKultur NRW – ist die mobile, überdimensionale Sehstation ab dem 13. August 2009 zu Gast im Bonner Hofgarten und widmet sich dem Thema „Spielraum Stadt“. Bonner Spielräume sind großzügig angelegte Plätze und Grünanlagen im Stadtzentrum, aber auch mehr oder weniger qualitätvolle Spiel-Orte. Kinder, Jugendliche und Erwachsene “bespielen” und beleben die Bonner Innenstadt gleichermaßen, die Bandbreite der städtischen Möglichkeiten spiegelt sich hierbei in ihrer Nutzung: Kinderspiel, Boule, Fußball, BMX...

Die Bundesstadt Bonn ist nach dem diesjährigen Auftakt in der Parkstadt Oberhausen, dem Halt in Siegen und dem derzeitigen Standort in der Alten Hansestadt Lemgo, die vierte Etappe der Sehstation-Tour 2009 durch Nordrhein-Westfalen. Die von dem Augsburger Architekten Andy Brauneis entworfene 12 x 7 x 7 Meter große begehbare Sehstation ist Teil der Kampagne Sehen lernen, mit dem Ziel, die Öffentlichkeit für ihre gebaute Umwelt zu sensibilisieren, einen inhaltlichen Austausch über die Lebensqualität in unseren Städten anzuregen und gute Gestaltung sowie die Nutzung des öffentlichen Raums zu thematisieren.

Eröffnung der Sehstation in Bonn mit dem Thema „Spielraum Stadt“ ist am Donnerstag, den 13. August 2009 um 19 Uhr auf der Hofgartenwiese.

Internet: www.sehenlernen.nrw.de  

Thematisch passende Artikel:

Sichtfenster

Projekt "Sehen lernen" macht Station in Lemgo vom 17. Juli bis 7. August 2009

Die nächste Etappe der Sehstation-Tour 2009 durch Nordrhein-Westfalens Städte im Rahmen der Kampagne Sehen Lernen – ein Projekt der Landesinitiative StadtBauKultur NRW – ist nach dem diesjährigen...

mehr

Sehen lernen

Sehstation 2009 auf Tour durch NRW vom 4. Juni bis 4. Oktober 2009

Die Kampagne SEHEN LERNEN möchte den Blick auf die gebaute Umwelt richten, einen gedanklichen Austausch anregen und Handlungsmöglichkeiten für mehr Lebensqualität in den Städten aufzeigen. Dazu...

mehr

Sehstation wieder auf Tour

Kampagne „Sehen Lernen“ ab 30. April 2010 in Rheda-Wiedenbrück

Mit der auf mehrere Jahre angelegten Kampagne „Sehen Lernen“ möchte die Landesinitiative StadtBauKultur NRW die Menschen für ihre gebaute Umwelt sensibilisieren, zu gedanklichem Austausch anregen...

mehr

Tradition und Innovation

Sehstation in Düsseldorf bis 4. Oktober 2009, Düsseldorf

Im Rahmen der Kampagne Sehen lernen – einem Projekt der Landesinitiative StadtBauKultur NRW – ist die Stadt Düsseldorf mit dem Thema „Tradition und Innovation der Landeshauptstadt“ in diesem Jahr...

mehr

Sehstationfinale

Letzter Halt auf dem Offenbachplatz in Köln vom 24. September bis 17. Oktober 2010, Köln

Zum Finale der Kampagne SEHEN LERNEN wird die SEHSTATION an ihrem dreizehnten Standort in Köln den Offenbachplatz bespielen. Thematisiert werden hier an einem der wenigen großen innerstädtischen...

mehr