140. Geburtstag von Adolf Loos

Festprogramm im Hofmobiliendepot Möbel Museum am 10. Dezember 2010, Wien

Am 10. Dezember 2010 feiert das Hofmobiliendepot Möbel Museum Wien den 140. Geburtstag von Adolf Loos. Aus diesem Anlass bietet das Hofmobiliendepot erstmals ein Sonderprogramm mit Architektur-Spaziergang, Sonderführungen im Hofmobiliendepot sowie einem Abend-Vortrag zu Leben und Werk des Wiener Architekten an.

Festprogramm

14 und 18 Uhr

Sonderführungen im Hofmobiliendepot durch die Loos-Möbel-Sammlung (Loos und die Wiener Moderne) mit der Kuratorin, Dr. Eva B. Ottillinger

15 bis 16 Uhr (Treffpunkt: 15.00 Uhr pünktlich vor der Urania)

Architektur-Spaziergang mit Dr. Iris Meder, Architekturhistorikerin, zu wichtigen Bauten von Adolf Loos (u. a. die bisher unbekannte Wohnung Löwenbach – Herrenausstatter Kniže – Buchhandlung Manz – Herrenausstatter Goldman & Salatsch (Loos-Haus) – Heinrich Kulka, Fassade ehem. Parker Pen Shop Loos Bar)

19 Uhr

Vortrag im Hofmobiliendepot „Loos  und das Essen“ mit Dr. Markus Kristan, Kurator des Adolf-Loos-Archivs in der Albertina.

Veranstaltung: Adolf-Loos-Tag - Festprogramm zum 140. Geburtstag von Adolf Loos Ort:
Zeit: 10. Dezember 2010, 10 – 20 Uhr
Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenpflichtig.
Internet: www.hofmobiliendepot.at

Thematisch passende Artikel:

2014-12

Wege der Moderne – Josef Hoffmann, Adolf Loos und die Folgen www.MAK.at

Ausgehend von den teils schon legendären Werken von Josef Hoffmann (1870–1956) und Adolf Loos (1870–1933) erzählt die Schau im Wiener Museum für angewandte Kunst von der Entwicklung der Wiener...

mehr

Möbel erzählen Geschichte

Ausstellung „Wohnen zwischen den Kriegen“ vom 14. Oktober 2009 bis 14. Februar 2010, Wien

Die Herbstausstellung des Hofmobiliendepots hat die „andere“ Moderne im Möbeldesign der Zwischenkriegszeit zum Thema. Zu sehen sind exemplarische Beispiele bürgerlicher Wohnungseinrichtungen aus...

mehr

Architektur als Autobiografie

Architekturfilmreihe vom 9. bis 17. November 2010, 3SAT

Vom 9. bis 17. November 2010 sendet 3SAT einen Programmschwerpunkt mit sieben Filmen von Heinz Emigholz aus der Reihe Architektur als Autobiografie. Heinz Emigholz ist einer der wenigen Künstler, die...

mehr

Die Moderne als Modell

Ausstellung über Architekturvisionen 1920-1930 vom 28. Juni bis 19. Juli 2009, Osnabrück

Am 28. Juni 2009, dem diesjährigen Tag der Architektur, eröffnet im martini|50 die Ausstellung „Die Moderne als Modell“. In diesem Ausstellungsprojekt werden in Kooperation mit der Fachhochschule...

mehr
2009-09

Weiterbildung 1. Symposium Büro. Raum. Akustik 11. und 13.09.2009 Koelnmesse in Kooperation mit dem Akustikbüro Oldenburg und dem Hörzentrum Oldenburg, Anmeldung unter www.buero-raum-akustik.de Die...

mehr