Wir zeigen die Besten der Besten

Ein Bilderauszug aus dem Ergebnis des International Architecture Awards 2011

Bereits vor Wochen schön präsentierte das European Centre for Architecture Art Design and Urban Studies und das Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design zusammen mit Metropolitan Arts Press Ltd. Neunzig (90!) ausgezeichnete Gebäude, städtebauliche Planungen und noch unrealisierte Projekte aus aller Welt. Sie alle wurden mit dem International Architecture Awards ausgezeichnet.

Mit Blick auf die wieder einmal gestiegene Anzahl von Einreichungen in diesem Jahr sowie deren zunehmende Streuung über den Erdball hat sich der Award zu einem der international wichtigsten Auszeichnungen entwickelt und wird von manchem gar als Gradmesser für das angesehen, was die Spitze der zeitgenössischen und kommenden Architektur auszeichnet.

Die komplette Liste der ausgezeichneten Bauten, unter welchen auch ein deutsches Projekt mitmischt kann auf der Website der Auslober angeschaut werden, wir zeigen Ihnen die allerschönsten!

Wer sich die Arbeiten auf wirklichen Fotografien anschauen möchte, und hier vielleicht auch deren Architekten treffen kann, sollte sich nach Buenos Aires aufmachen. Hier werden die neunzig Arbeiten in der Ausstellung „New World Architecture” gezeigt, die während der XIII Internationalen Architektur Biennale eben dort aufgebaut steht (8. bis 30.10.2011). Nach Argentinien wandert die Ausstellung nach Warschau und in andere europäische Städte.

Die Auslobung zum International Architecture Awards 2012 läuft bereits ... trauen Sie sich, hier mit zu machen?! Auf denn und: Wir sehen uns 2012?!

Alle ausgezeichneten Projekte, von denen wir hier eine Auswahl (die Besten der Besten) zeigen, sind auf den Websites der beiden Auslober zu finden:

www.europeanarch.eu

www.chi-athenaeum.org

Thematisch passende Artikel:

Landscape and Architecture

Fotoausstellung von Hélène Binet vom 20. September bis 2. November 2012, Köln

In einer Einzelausstellung präsentiert die Galerie Gabrielle Ammann ausgewählte Arbeiten der Architekturfotografin Hélène Binet aus den Jahren 2004 bis 2012. Binet arbeitet seit 20 Jahren mit mit...

mehr
2021-02

Sport zählt! IOC IAKS Award

Es ist wieder so weit: Die Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen (IAKS), das Internationale Olympische Komitee (IOC) und das Internationale Paralympische Komitee (IPC) haben den...

mehr

IAKS? "Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e.V." lobt Preis aus

Architecture and Design Award for Students and Young Professionals 2017: Bewerbungsfrist endet am 30.04.2017

Bis zum 30. April 2017 können sich noch junge Architekten und Designer mit Entwürfen und Konzepten innovativer Sport- und Freizeiteinrichtungen beim vom IOC, IPC und der IAKS ausgelobten...

mehr
2016-04

Young Talent Architecture Award www.ytaaward.com

Mit dem „European Union Prize for Contemporary Architecture”, auch mal „Mies van der Rohe Award“ genannt, wird im Zweijahresturnus das Bauwerk eines europäischen Architekten ausgezeichnet....

mehr
2021-03

Architecture for Health Students‘ Award

Mit dem 2019 erstmals ausgelobten Architecture for Health Students‘ Award möchte die Christine und Hans Nickl Foundation junge ArchitektInnen und PlanerInnen dazu ermutigen, sich mit den...

mehr