Unterstützer gesucht: Onlinebefragung zu GAEB Datenaustausch

Bundesverband Bausoftware e.V. fragt nach Bekanntheit, Zufriedenheit und Nutzung

Das Bauvolumen in Deutschland beträgt jährlich ca. 240 Mrd. Euro. Seit vielen Jahren wird ein Großteil dieses Volumens mit dem GAEB-Datenaustausch (DA) abgewickelt.

Bei öffentlichen Bau- und Bauunterhaltungsvorhaben und in der Privatwirtschaft, sind die Datenaustauschformate des GAEB (Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen) für den neutralen Datenaustausch von Informationen und Leistungen inzwischen fester Bestandteil im Baugeschehen. Trotz der Einführung eines leistungsfähigeren XML-Standards und der Vorgaben für Bundesbauten, werden neben dem XML-Standard verbreitet auch noch die Vorgängerversionen des GAEB eingesetzt, in erster Linie GAEB 90 und GAEB 2000.

Um künftig die flächendeckende Nutzung des modernen XML Datenstandards zu fördern, hat das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung einen Forschungsauftrag ausgeschrieben. Mit der Durchführung dieses Forschungsauftrages wurde der Bundesverband Bausoftware e.V. beauftragt.
Der nun eine Onlinebefragung durchführt, in welcher die Bekanntheit, Nutzung, Zufriedenheit und das vorhandene Wissen zu den GAEB Austauschformaten untersucht und analysiert wird.

Mit der Onlinebefragung werden die Gründe für die Nutzung der veralteten Datenformate, sowie der Wissensstand über Leistungsunterschiede der Datenformate erfragt. Aus den Befragungsergebnissen werden dann Lösungen und Maßnahmen entwickelt, die eine flächendeckende Nutzung des XML-Standards im Datenaustausch fördern.

Hier geht es zur Befragung.

Thematisch passende Artikel:

2012-11

Qualität im Datenaustausch

Orca AVA ist das Komplettprogramm für Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und Kostenmanagement von Bauleistungen. Für den Datenaustausch sind im Lieferumfang auch die gängigen GAEB-Schnittstellen...

mehr
2014-11

Datenaustausch und Mengenübernahme

Die Neuerungen und Weiterentwicklungen der Version Orca AVA 2014 sorgen für mehr Transparenz und optimieren den Workflow. Die Seitenansicht wurde komplett überarbeitet. Der Planer kann nun den...

mehr
2013-11

Sichere Ausschreibung

Die Bechmann AVA-Software wurde vom Bundesverband Bau­software e.V (BVBS) für den neuesten Datenaustauschstandard GAEB XML 3.1 zertifiziert. Auch in Zukunft wird das Softwarehaus die jeweils...

mehr
2011-06

Automatisiert

Die Software California.pro für AVA und Kostenplanung bietet mit dem Modul Offerte eine automatisierte Angebotsübergabe als Browser basierte Lösung. Das für California.pro entwickelte Modul der...

mehr
2015-08

Nachtragsmanagement

Mit BECHMANN AVA 2015 können unterschiedliche Stadien für Nachträge eingestellt und ausgewertet werden. Der Planer kann sich anzeigen lassen, welche Forderungen aktuell beantragt, welche schon...

mehr