Test the Best

Kölner Design Preis wird zum ersten Mal verliehen

Zum ersten Mal werden am 6. November 2008 zwei neue Design-Preise in Köln verliehen: der mit 45.000 US-Dollar dotierte Kölner Design Preis für die besten Abschlussarbeiten von Kölner Design-Studierenden (BA, MA, Diplom und Promotion) und der mit 15.000 Euro dotierte Kölner Design Preis International für die besten Examensprojekte der außereuropäischen Partnerhochschulen der Köln International School of Design (KISD) der Fachhochschule Köln.
 
Folgende Kölner Hochschulen, Schulen und Institute sind beteiligt: Kunsthochschule für Medien Köln (KHM Köln), Internationale Filmschule Köln (ifs Köln), ecosign Akademie für Gestaltung Köln International School of Design (KISD) der Fachhochschule Köln. Jede der beteiligten Hochschulen kann bis zu 20% ihrer Abschlussarbeiten für den Design Preis nominieren. Stifter des Kölner Design Preis ist die Prof. Dr. Ing. R. G. Winkler- Stiftung.
Am Auswahlverfahren für den Kölner Design Preis international für die besten Examensprojekte der außereuropäischen Partnerhochschulen der KISD sind folgende internationale Hochschulen beteiligt: Parsons, The New School for Design, New York /A Universidade Federal do Paraná, Curitiba / Brasilien Shih Chien University, Taipei / Taiwan Polytechnic University, School of Design, Hongkong / China Academy of Fine Arts and Design, Hangzhou / China.  
Der  Kölner Design Preis zählt international zu den am höchsten dotierten Designpreisen für Abschlussarbeiten. Organisiert durch die Köln International School of Design (KISD) der Fachhochschule Köln wird er künftig jährlich für die besten Examensprojekte der Kölner Design-Hochschulen und -Schulen vergeben. Nach der  Preisverleihung werden alle nominierten Projekte vom 6. November für drei Wochen im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAK Köln) ausgestellt.

Veranstaltung: Preisverleihung und Ausstellungseröffnung Ort: Museum für Angewandte Kunst in Köln (MAK), An der Rechtschule, 50667 Köln
Zeit: 6. November 2008 um 19 Uhr im). Weitere Informationen und Kontakt: Fachhochschule Köln, Köln International School of Design Prof. Dr. Michael Erlhoff
Telefon:  0221/25 12 97 Email: erlhoff@kisd.de
Internet: www.koelnerdesignpreis.de www.fh-koeln.de

Thematisch passende Artikel:

"Kölner Klopfer" 2009 für Ingo Maurer

Studierende der KISD der Fachhochschule Köln würdigen den herausragenden Designer mit ihrem Preis

Den "Kölner Klopfer" 2009 verleihen die Studierenden der Köln International School of Design (KISD) der Fachhochschule Köln dem international renommierten Designer Ingo Maurer. Er erhält die...

mehr
2013-10

BDA-SARP-Award 2013 www.sarp.org.pl, www.bda-bund.de

Der Bund Deutscher Architekten BDA und der polnische Architektenverband SARP haben in Warschau den BDA-SARP-Award 2013 verliehen. Der frühere „Walter-Henn-Förderpreis“ und jetzige bilaterale Preis...

mehr

BDA-SARP-Award 2012 verliehen

Der mit 2.500 € dotierte Award geht an Feyyaz Berber, Absolvent der RWTH Aachen

Der Bund Deutscher Architekten BDA und der polnische Architektenverband SARP haben den BDA-SARP-Award 2012 verliehen. Der früher unter dem Namen „Walter-Henn-Förderpreis“ ausgelobte bilaterale...

mehr

Räume und Strukturen

plan09, 11. Forum aktueller Architektur, vom 25. September bis 2. Oktober 2009, Köln

In diesem Jahr findet das Architekturfestival zum elften Mal statt. Zentrales Thema ist zum dritten Mal in Folge Urbanismus. Mit 43 Ausstellungs-, Installations- und Veranstaltungsprojekten und mehr...

mehr

plan09

Forum aktueller Architektur vom 25. September bis 2. Oktober 2009, Köln

In diesem Jahr wird das Architekturfestival plan09 zum 11. Mal stattfinden. Zentrales Thema ist zum dritten Mal in Folge Urbanismus. Der Ausstellungs- und Veranstaltungsparcours lädt auch in diesem...

mehr