TV Tipp

Traumhäuser: Ein Riegel mit Weitblick

16.11.2008, 15.30 Uhr, BR

Der "Riegel mit Weitblick" fällt durch seine ungewöhnlichen Maße auf. Mit einer Länge von fast 30 Metern thront das nur rund 7 Meter tiefe Haus über dem Donautal, öffnet sich mit einer sich über die gesamte Gebäudefront erstreckenden Glasfassade nach Süden und gibt sich nach Norden mit schmalen Fensterbändern eher verschlossen. Architekt des Hauses in Wörth an der Donau ist Christian Kirchberger.

Internet: www.br-online.de

Thematisch passende Artikel:

Traumhäuser gesucht!

Das Bayrische Fernsehen sucht Projekte für die dritte Traumhaus-Staffel

Die Architekturfilmreihe Traumhäuser des Bayrischen Fernsehens geht in die dritte Runde. Gesucht werden noch Bauherren und Architekten von ungewöhnlichen Bauvorhaben, die mitmachen möchten....

mehr

Schaufenster in die Geschichte

Architekt und Handwerker im Team: Restaurierung des Abt-Gaisser-Hauses aus dem 13. Jahrhundert. Mit freundlicher Erlaubnis der Schwesterredaktion "Bauhandwerk"

30 Jahre lang stand das Abt-Gaisser-Haus in Villingen leer. „Das Haus befand sich vor der Sanierung in einem sehr schlechten Zustand und musste von Grund auf stabilisiert werden“, erinnert sich der...

mehr