Solargebäude und Energieeffizienz Konferenz und Workshop am 19./20. März 2018 in Berlin

Zum Thema "Innovation im Bereich Solargebäude und Energieeffizienz in zukunftsfähigen Städten" finden am 19. und 20. März 2018 in Berlin eine Konferenz und ein Workshop statt. Beide sind Teil einer Reihe von europäischen Konferenzen und Workshops im Bereich der Energieeffizienz von Gebäuden und Städten mit dem Schwerpunkt auf Innovation von Solar-Gebäudehüllen und Gebäude integrierter Photovoltaik (BIPV). Die Veranstaltung in Berlin wird vom Helmholtz Zentrum Berlin (HZB) zusammen mit SETA Network, London, und in Zusammenarbeit mit der BIPV-Gruppe der Europäischen Technologie- und Innovationsplattform Photovoltaik (ETIP PV) organisiert, unterstützt von nationalen Branchen und Interessengruppen und Verbänden.

Im Rahmen der Energieeffizienz von Gebäuden und Städten für Neu- und Bestandsgebäude ist die Entwicklung innovativer Designkonzepte und Marktansätze essentiell. Die nationalen Workshops sollen verschiedene Akteure aus den jeweiligen Ländern (Akteure des Gebäudedesign- und Bauprozesses, wie Bauherren, Bauträger, Architekten, Baustoffindustrie, spezialisierte PV-/BIPV-Industrie und Forschungsinstitute) zusammenbringen, um in Zukunft die Anforderungen und Möglichkeiten von BIPV besser verstehen und nutzen zu können.

Die Aufgabe der Europäische Technologie- und Innovationsplattform Photovoltaik (ETIP PV) steht im Einklang mit der Energieunion und den Prioritäten des SET-Plans mit dem Schwerpunkt "Erneuerbare Technologien als Herzstück des neuen Energiesystems" und Europa als "Nummer 1 bei den erneuerbaren Energien". ETIP PV versammelt alle relevanten Akteure der PV-Branche für kooperative Diskussionen mit Mitgliedstaaten (MS), assoziierten Ländern (AC) und den Kommissionsdienststellen.

Veranstaltung:
Konferenz und Workshop "Innovation im Bereich Solargebäude und Energieeffizienz in zukunftsfähigen Städten"
Ort: Hotel Radisson BLU, Karl-Liebknecht-Str. 3, 10178 Berlin
Zeit: 19./20. März 2018
Workshop-Agenda hier zum Download Kontakt: www.etip-pv.eu

Thematisch passende Artikel:

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

Die "Innovation in Solar Building Skins & Energy Efficiency Towards Sustainable Buildings" findet vom 19. bis 20. März in Berlin statt

Fachleute aus der Baubranche, Photovoltaik-Forschung und Finanzsektor diskutieren vom 19. bis 20. März 2018 in Berlin innovative Lösungen für Solarfassaden in Kombination mit Energieeffizienz in...

mehr
2017-03

Leitfaden zur Planung von BIPV www.lithodecor.de

Das handliche Buch „Photovoltaik Fassaden – Leitfaden zur Planung“ informiert produkt­neutral und detailliert, was bei der Planung und Ausführung Bauwerkintegrierter Photovoltaik-Fassaden...

mehr
2017-8/9

VHF-System mit Photovoltaik

Lithodecor bietet mit LITHO Photovoltaic ein bauaufsichtlich zugelassenen Fassadensystem für den Einsatz bauwerksintegrierter Photovoltaik (BiPV) an der Fassade. Gemeinsam mit dem Haltesystem LITHO...

mehr

Organische Photovoltaik

2. Internationale Konferenz am 21. September 2011, Würzburg

Der Anteil der Photovoltaik an der Stromerzeugung steigt kontinuierlich an. Eine junge Technologie mit großem wirtschaftlichen Potential ist die Organische Photovoltaik. Sie beruht auf dünnen,...

mehr
2019-09

Solar Visuals

Solar Visuals ist ein flexibles, ästhetisches, effizientes und kos-tengünstiges Fassadenmaterial, mit dem maßgeschneiderte PV-Panels für solaraktive Fassaden produziert werden können. Das...

mehr