Reflexe der Moderne

Ausstellung über zeitgenössische Architektur in Deutschland vom 4. März bis 4. April in Madrid

Am 4. März 2009 eröffnet in der Ausstellungshalle der Escuela Politécnica Superior der Universidad CEU San Pablo in Madrid die internationale Wanderausstellung „Reflexe der Moderne – Gedanken und Haltungen der zeitgenössischen Architektur in Deutschland“. Die vom Kurator U.P.W. Nagel konzipierte Ausstellung präsentiert auf über 100 Tafeln Arbeiten, Entwürfe und Wettbewerbe jener Gruppe herausragender zeitgenössischer Architekten aus Sachsen, denen der gleichnamige erste Band der Reihe “Reflexe der Moderne 01-11” gewidmet ist. 

Die ambitionierte Ausstellung zeigt nicht nur Inhalte des Begleitbands sondern auch jüngste Werke von Code Unique, f29 Architekten, G.N.b.h. Architekten, h.e.i.z.Haus, Klinkenbusch + Kunze, Knerer und Lang, Rehwaldt Landschaftsarchitekten, rietmann.breuninger, rohdecan, Schulz & Schulz und Zander architekten. 

Im Anschluß an die Eröffnung präsentieren Hendrik Neumann und Benjamín Grill von G.N.b.h.- Architekten (Dresden) im großen Auditorium der Universität im Werkbericht “Moción crispada – Gespannte Bewegung” ihre neuesten Arbeiten und Projekte. Am 25. März 2009 werden Schulz & Schulz Architekten aus Leipzig zu einem weiteren Werkbericht an der Escuela Politécnica Superior Madrid erwartet.

Veranstaltung: Ausstellung „Reflexe der Moderne – Gedanken und Haltungen der zeitgenössischen Architektur in Deutschland“
Ort: Ausstellungshalle der Escuela Politécnica Superior der Universidad CEU San Pablo in Madrid, Ciudad Universitaria de Cantoblanco, Calle Francisco Tomás y Valiente, 11, 28049 - Madrid Zeit: 4. März bis 4. April 2009,  Mo bis Fr 9-20 Uhr
Weitere Informationen: Eintritt zur Ausstellung und den Vorträgen sind in Madrid kostenlos. Internet: www.reflexe-der-moderne.de

Thematisch passende Artikel:

Urbane Nachhaltigkeit

Werkausstellung Ecosistema Urbano vom 19. November 2010 bis 16. Januar 2011, Berlin

ecosistema urbano verbinden Architektur, Stadtplanung, Technologie und Soziologie zu einer „kreativen urbanen Nachhaltigkeit“. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die Stadt als komplexes System, auf...

mehr

best architects

Ausstellung und Werkbericht am 19. Juni 2009, Düsseldorf

Die prämierten Beiträge zum „best architects 09“-award werden der Öffentlichkeit in einer Ausstellung präsentiert, die am 19. Juni 2009 in Düsseldorf eröffnet wird. Bei dem zum dritten Mal...

mehr

Werkbericht

Architektur-Vortragsreihe PUNKT 7, HFT Stuttgart

Die Fakultät Architektur und Gestaltung der Hochschule für Technik Stuttgart lädt alle Interessierten zu einer Vortragsreihe mit Werkberichten namhafter Architekten herzlich ein. Die Vortragsreihe...

mehr

Architekturforum Thüringen

34. Vortragsreihe an der Fakultät Architektur der FH Erfurt vom 6. Oktober 2009 bis 12. Januar 2010

Die Fakultät Architektur der Fachhochschule lädt in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Thüringen und dem BDA Landesverband Thüringen im Wintersemester 2009/10 zum 34. Architekturforum...

mehr

Standpunkte

Vortragsreihe der TU Gießen im Sommersemester 2010

Die Vortragsveranstaltungen der TU Gießen stellen in diesem Sommersemester vier Architekturbüros in einer Werkschau vor. Die Veranstaltungen unter dem Namen Standpunkte finden jeweils dienstags um...

mehr