Parks der Aufbaujahre

Ausstellung zur Landschaftsarchitektur der 50er Jahre vom 12. bis 28. März 2010, Nürnberg

Der Treffpunkt Architektur Mfr./Ofr. der Bayerischen Architektenkammer holt die so genannte GALK-Ausstellung  (GALK = ständige, bundesweite Gartenamtsleiter-Konferenz) nach Nürnberg-Fürth. Die Wanderausstellung befasst sich auf mehr als 20 DIN A0 Tafeln mit der Entwicklung der Parks und Gärten in vielen Städten Deutschlands (Frankfurt, Hannover, Kassel, Augsburg, Berlin ...)  in den Nachkriegsjahren von 1950 bis 1959. In der Vergangenheit war das Interesse an den Entwicklungen und Bauten der 50er Jahre groß, aber meist wurde der Schwerpunkt der Betrachtung auf die Architektur und den Baustil dieser Epoche  gelegt. Die Ausstellung stellt den Außenraum der 50er Jahre in den Vordergrund. Hier gibt es viele interessante Aspekte zu entdecken, die zum Teil noch bis heute nachwirken bzw. die Frage aufwerfen, warum damals Geld für diese anspruchsvollen Flächen zur Verfügung stand und heute nicht mehr. Wird die Wirkung von wertvollem Freiraum heutzutage unterschätzt?  

Der Treffpunkt in Nürnberg ergänzt die Ausstellung um drei Tafeln zu Stadtpark Nürnberg, Luitpoldhain Nürnberg und Stadtpark Fürth. Die neuen Tafeln werden weiter mitwandern. Bei der Vernissage wird Frau Landschaftsarchitektin Dietz-Hofmann, verantwortlich für das Parkpflegewerk für den Stadtpark in Fürth, einen einführenden Vortrag halten.  

Die Ausstellung geht anschließend weiter nach Hamburg und Hannover (Termine stehen noch nicht fest). Andere interessierte Städte können sich gerne bei der GALK melden (www.galk.de).

Veranstaltung: Ausstellung der bundesweiten Gartenamtsleiterkonferenz beim Deutschen Städtetag (GALK) „50 Jahre GALK – 50er Jahre Ausstellung: Landschaftsarchitektur aus den Aufbaujahren nach dem Krieg in Deutschland zwischen 1950 bis 1959“
Ort: Säulenhalle, Theresienstr. 7, 90762 Nürnberg
Zeit: 12. bis 28. März 2010
Weitere Informationen: Vernissage am 12. März 2010 um 19 Uhr
Kontakt: Treffpunkt Architektur (TpA) Nürnberg
Tel. 0911/2743260)
Email: info@byak.de
Internet: www.byak.de

Weitere Informationen zum Download:

Thematisch passende Artikel:

Denkmal an Beton!

Ausstellung vom 11. November bis 23. Dezember 2010, FH Erfurt

Thüringens Landeskonservator Dipl.-Rest. Holger Reinhardt eröffnete an der Fachhochschule Erfurt die Wanderausstellung „Denkmal an Beton!“. Diese ist voraussichtlich bis 23. Dezember 12.2010...

mehr

Reflexe der Moderne

Ausstellung über zeitgenössische Architektur in Deutschland vom 4. März bis 4. April in Madrid

Am 4. März 2009 eröffnet in der Ausstellungshalle der Escuela Politécnica Superior der Universidad CEU San Pablo in Madrid die internationale Wanderausstellung „Reflexe der Moderne – Gedanken und...

mehr

Ideen, Projekte, Bauten

Ausstellung über Museen im 21. Jahrhundert vom 20. Mai bis 19. September 2010. München

Das BMW Museum in München zeigt vom 20. Mai bis 19. September 2010 die Wanderausstellung "Museen im 21. Jahrhundert: Ideen, Projekte, Bauten". Die Ausstellung umfasst 27 Projekte, die seit dem Jahr...

mehr
2010-06

Wiedersehen  Wanderausstellung über Architektur zwischen Nierentisch und Postmoderne

Zweieinhalb Jahre haben die Ausstellungsmacher, eine Arbeitsgruppe der Architektenkammer Niedersachsen, rund 700 Gebäude in ganz Niedersachen gesucht und gesichtet, um daraus eine Auswahl von 35...

mehr

Mind your Behaviour

Werkausstellung 3XN architects/Kopenhagen vom 18. Juni bis 29 Juli 2010, Berlin

3XN spezialisiert sich auf neuartiges Architekturdesign mit Schwerpunkt auf Verhaltenskonzepten, die sich in den sieben Themenbereichen der Ausstellung wiederfinden: Soziales Verhalten, Kulturelles...

mehr