Oldie but Goldie

Das Ernst Neufert Haus wird 80. Eine Ausstellung

Zwischen Autobahn und der Stadt Weimar liegt nahezu vergessen ein experimentelles Gebäude der Moderne, das Versuchshaus Ernst Neuferts. 1929 baute Ernst Neufert in Gelmeroda sein zweigeschossiges Wohn- und Atelierhaus, das stark unter dem Einfluss der Bauhaus-Lehre stand. Es wurde als Holzversuchshaus nach amerikanischem Vorbild und als Prototyp einer geplanten Holzhausserie im Meter-Raster auf zehn mal zehn Metern konzipiert und in nur sechs Wochen errichtet.

Anlässlich des 80-jährigen Jubiläums des Neufert-Hauses eröffnet am 27. Juni 2009 eine Ausstellung im Garten des Neufert-Hauses. Die Ausstellung beleuchtet das Wirken Ernst Neuferts in Thüringen aus verschiedenen Perspektiven. Im Mittelpunkt stehen das Haus und der Garten, die beide hervorragend den Neufert’schen Planungswillen widerspiegeln. Konzipiert wurde die Schau vom Bauhaus.TransferzentrumDESIGN in Kooperation mit der Neufert-Stiftung.

Veranstaltung: Ausstellung über das „Versuchshaus 10 x 10 Meter“ und das Werk von Ernst Neufert
Ort: Ernst-Neufert-Haus, Rudolstädter-Straße 7, 99428 Weimar-Gelmeroda
Zeit: ab 29. Juni 2009, Mo bis Fr von 9 - 15 Uhr
Weitere Informationen: Im Rahmen der Eröffnung am 27. Juni um 14 Uhr wird durch Professor Johannes Kister in der Neufert-Box die 39. Neuauflage der „Bauentwurfslehre“ vorgestellt, die im Vieweg+Teubner Verlag erscheint.
Kontakt: Neufert-Stiftung mit Sitz in Weimar, Rudolstädter Str. 7, 99428 Weimar-Gelmeroda
Email: neufertstiftung@gmx.de
Internet: www.stiftung.neufert.org

Thematisch passende Artikel:

Ernst Neufert – Doppelausstellung zu Leben und Werk des Architekten, in Weimar

Einblicke in das Privatarchiv und eine internationale Tagung am 29. April 2014

Vom 2. April bis zum 4. Mai 2014 präsentieren die Bauhaus-Universität Weimar und die Technische Universität Darmstadt in einer Doppelausstellung die wichtigsten Stationen des renommierten...

mehr

Rituale des Wohnens

Ausstellung „Küchenschrein & Hundekomfort“ in der Neufert-Box vom 6. bis 30. November 2008 in Weimar/Gelmeroda

Welche Art von Architektur kann entstehen, wenn Raum direkt aus erlebten Situationen abgeleitet wird? Aus dieser grundlegenden Fragestellung haben Andrea Benze und Anuschka Kutz von OFFSEA ein...

mehr

Picknick am See

Geburtstagsparty am 12./13. August 2011 zum 125. Geburtstag von Mies van der Rohe, Berlin

Aus Anlass des 125. Geburtstag lädt von Ludwig Mies van der Rohe lädt das Mies van der Rohe Haus in Berlin zu einem gemeinsamen Picknick im eigenen Garten am Obersee ein. Geplant ist eine...

mehr
2014-07

Wertgeschätzt

Wenngleich der „Neufert“, die in Deutschland über Jahrzehnte bestimmende Bauentwurfslehre, so langsam seine Hegemonialstellung in einer zunehmend digitalisierten Welt zu verlieren droht, denkt man...

mehr
2019-7/8

Spät entdeckt

Es sei ihm ein „seltsames Buch“ gewesen, damals, als der Autor des hier vorliegenden Buchs noch Student war und man ihm geraten hatte, sich den Neufert zuzulegen. Was er damals nicht gemacht hatte,...

mehr