Neues Zentrum

Landesbaupreis 2008 Mecklenburg-Vorpommern zeichnet Dorfkirche in Barkow aus

Der Landesbaupreis 2008 von Mecklenburg- Vorpommern in der Kategorie Bauwerke bis 500.000 Euro wurde an das Wismarer Architekturbüro stadt + haus architekten & ingenieure gmbh& co. kg für den Wiederaufbau der Dorfkirche Barkow verliehen. Die architektonische Verbindung von alt und neu überzeugte gegenüber den 65 vorgestellten Objekten. Die Aufgabe bestand in der Wiederherrichtung
der durch Baufälligkeit teilweise eingestürzten Dorfkirche mit einem mittelalterlichen Kernbau aus Feldsteinmauerwerk. Die Jury sah im Neu- und Umbau der Kirche eine stilsichere Kombination von historischer Bausubstanz und neuen Elementen verwirklicht, die "ein überraschend unaufdringliches aber unverwechselbares Ensemble" schafft. Mit dem Neu- und Umbau der Dorfkirche Barkow hat sich die dörfliche Gemeinschaft ein neues sozial-geistiges Zentrum geschaffen, von dem nachhaltige Anreize für die Attraktivität des ländlichen Lebens ausgehen können.

Bauherr: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Barkow, 19395 Barkow
Architekten: stadt + haus architekten und ingenieure gmbh & co. Kg, Scheuerstraße 17, 23966 Wismar
Telefon: 03841 / 26 28 – 0
Telefax: 03841 / 26 28 – 33
Email: info@stadt-haus.de
Internet: www.stadt-haus.de Baudaten:
Bruttogeschossfl äche 255 m²
Umbauter Raum 2.542 m³
Planungszeit 2005
Bauausführung 2005-2006
Baukosten 350.000 €
Weitere Informationen:
www.dorfkirche-barkow.de

Weitere Informationen zum Juryentscheid:

Thematisch passende Artikel:

2017-02

Umbau der Kirche St. Elisabeth, Freiburg www.kfa-architekten.de

Im Freiburger Stadtteil Zähringen steht die 1965 errichtete St. Elisabeth Kirche, die vom Karlsruher Architekten Rainer Disse ge­plant wurde. Obwohl die Gemeinde sich anfänglich nicht so recht mit...

mehr

Konzepte für Tempelhof

Internationaler Studentenwettbewerb ist entschieden

Der Internationale Studentenwettbewerb für die Erlangung von Ideen zur städtebaulichen Neuordnung des Tempelhofer Feldes ist entschieden. Ausgerichtet wurde er von der International Federation for...

mehr

Ihme Zentrum

Traum, Ruine, Zukunft

Das Ihme Zentrum in Hannover ist eine Großsiedlung der 1960er-Jahre. Sie vereinte im Stadtteil Linden-Mitte Wohnen, Arbeiten, Einkaufen. So heterogen die Funktionen zu Beginn waren, sind sie nun auf...

mehr

Hugo-Häring-Preis 2012

Neun Bauten ausgezeichnet

Seit 1969 verleiht der Bund Deutscher Architekten Baden-Württemberg den Hugo-Häring-Preis an Bauherren und Architekten für ihr gemeinsames Werk vorbildlicher Architektur. Diese Woche gab der BDA...

mehr
2019-12

Architektur-Kongress „Neues Bauen mit Stahl“

Der Internationale Architektur-Kongress „Neues Bauen mit Stahl“ kommt an den Rhein. Die zehnte Auflage findet am 15. Januar 2020 in Düsseldorf statt. Mitveranstalter ist bauformstahl. Präsentiert...

mehr