Neue Regelungen

Veranstaltungsprogramm der Bayerischen Architektenkammer mit über 70 Seminaren

Pünktlich zum Inkrafttreten der neuen Verordnung über die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen (HOAI) erscheint das neue Akademieprogramm der Bayerischen Architektenkammer. Jetzt gilt es für alle Anwender, sich so schnell wie möglich mit den neuen Regelungen vertraut zu machen. Die Akademie für Fort- und Weiterbildung der Bayerischen Architektenkammer bietet deshalb in ganz Bayern zahlreiche Informationsveranstaltungen und vertiefende Seminare zur HOAI 2009 an.

Neue Regelungen bringt auch die Novelle der Energieeinsparverordnung (EnEV 2009). In diesem Zusammenhang werden Veranstaltungen zu allen Gebäudetypen und zum Bauen im Bestand angeboten. Doch nachhaltig zu investieren heißt nicht nur energetische Aspekte zu berücksichtigen. Barrierefreies Planen und Bauen ist ebenso wichtiger Bestandteil nachhaltigen Handelns. Anlässlich zweier Jubiläen der Beratungsstelle Barrierefreies Bauen der Bayerischen Architektenkammer (25 Jahre in München und 20 Jahre in Nürnberg) findet am 19. November 2009 die Fachtagung „Kinderwagen, Skateboard und Rollator: Bauen für alle Generationen“ in Nürnberg statt.

Insgesamt werden im 2. Halbjahr 2009 über 70 Veranstaltungen von der Akademie für Fort- und Weiterbildung der Bayerischen Architektenkammer angeboten. Nicht nur zu „klassischen“ Themen wie Planung, Entwurf, Baurecht und Sachverständigenwesen finden sich Veranstaltungsangebote, sondern auch zur Optimierung des eigenen Auftritts, wie zum Beispiel „Professionell verhandeln“ oder „Internet für Architekten – die erfolgreiche Büro-Website“. Große Resonanz bei den Teilnehmern finden auch immer die Ortstermine, Exkursionen und Tagestouren. Ein breites Veranstaltungsangebot richtet sich auch an alle Architekturinteressierten. Hierzu zählen Ausstellungen, Diskussionsveranstaltungen und Besichtigungstermine, die von der Bayerischen Architektenkammer und ihren insgesamt vier „Treffpunkten Architektur“ angeboten werden.

 

Weitere Informationen: Das Akademieprogramm kann kostenlos angefordert werden und wird ab dem 19. August auf der Homepage der Bayerischen Architektenkammer veröffentlicht.
Kontakt: Bayerische Architektenkammer - Akademie für Fort- und Weiterbildung, Waisenhausstraße 4, 80637 München
Tel.: 089-13 98 80-0
Email: akademie@byak.de
Internet: www.byak.de

Thematisch passende Artikel:

Kinderwagen, Skateboard und Rollator

Fachtagung zum Thema Bauen für alle Generationen am 19. November 2009, Nürnberg

Die Bayerische Architektenkammer veranstaltet in Nürnberg die Fachtagung „Kinderwagen, Skateboard und Rollator: Bauen für alle Generationen“. Anlass hierzu sind die Jubiläen der beiden...

mehr

Signalwirkung

Bundesrat stimmt der von der Bundesregierung beschlossenen HOAI zu

Am 12. Juni 2009 stimmte der Bundesrat der von der Bundesregierung am 29. April 2009 beschlossenen HOAI zu. Dipl.-Ing. Lutz Heese, Präsident der Bayerischen Architektenkammer, begrüßte den...

mehr

Klimadetektive

Veranstaltungen der Bayerischen Architektenkammer und des BDA Bayern in der 2. Bayerischen Klimawoche vom 11. Juli bis 17. Juli 2009

Seit der Unterzeichnung des 5. Bayerischen Klimabündnisses am 20. Februar 2008 ist die Bayerische Architektenkammer gemeinsam mit dem BDA Bayern sowie der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau...

mehr
2014-08

Lehrgang „FachplanerIn Barrierefreies Bauen“ www.akademie-biberach.de/barrierefrei

Barrierefreies Bauen ist eine zentrale Gestaltungsherausforderung für unsere Gesellschaft: Die gebaute Umwelt muss und kann die Anforderungen erfüllen, die durch den demographischen Wandel in...

mehr

Konzepte für die Ausbildung

Bayerns Wissenschaftsminister zu Gast in der Bayerischen Architektenkammer am 11. Oktober 2010, München

Zum dritten Mal in diesem Jahr begrüßt Präsident Dipl.-Ing. Lutz Heese ein Mitglied des bayerischen Kabinetts im Rahmen der Reihe „Politik im Dialog“ in der Bayerischen Architektenkammer: Dr....

mehr