Nachwuchsförderpreise des BDA Berlin

Bewerbungsfrist für Hans-Schaefers-Preis und Daniel-Gössler-Belobigung endet am 2. September 2010

Der BDA Berlin fördert in diesem Jahr erneut mit zwei Preisen den Nachwuchs junger Architekten und Stadtplaner. Zum sechsten Mal wird im Mai 2010 der vom ehemaligen Berliner BDA Mitglied Hans Schaefers gestiftete Hans-Schaefers-Preis für herausragende planerische Leistungen ausgelobt. Die Daniel-Gössler-Belobigung für eine herausragende architekturtheoretische Arbeit wird zum zweiten Mal vergeben. Ziel ist es, die Arbeit der jungen Kollegen einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. Die Preisverleihung findet im November statt.

Der Hans-Schaefers-Preis ist mit 5 000 € dotiert und wird realisierten Entwürfen oder städtebaulichen Interventionen oder Strategien zuerkannt, die seit 2007 entstanden sind. Die Schirmherrschaft hat wie 2007 die Berliner Senatorin für Stadtentwicklung, Ingeborg Junge-Reyer übernommen. Darüber hinaus hat die Senatorin zugesagt, die Preisträger zur Teilnahme an einem Verfahren der Senatsverwaltung einzuladen.

Die Daniel-Gössler-Belobigung ist mit 1 250 € dotiert und würdigt theoretische Arbeiten zu relevanten Fragestellungen der aktuellen Architektur- und Städtebaudebatte, die seit 2007 in deutscher Sprache veröffentlicht wurden.

Teilnahmeberechtigt für beide Auszeichnungen sind Architekten und Stadtplaner sowie Absolventen beider Fachrichtungen, die einen Wohnsitz in Berlin haben bzw. innerhalb der letzten drei Jahre hatten und die im Jahr der Preisverleihung das 40. Lebensjahr nicht vollenden oder bereits vollendet haben.

Kontakt: Bund Deutscher Architekten BDA Landesverband Berlin e.V., Mommsenstraße 64, 10629 Berlin Internet: www.bda-berlin.de

Weitere Informationen zum Download:

Thematisch passende Artikel:

Nachwuchs fördern

Hans-Schaefers-Preis und Daniel-Gössler-Belobigung des BDA Berlin 2010

Der BDA Berlin fördert in diesem Jahr mit zwei Preisen erneut den Nachwuchs junger Architekten und Stadtplaner. Zum sechsten Mal wird im Mai 2010 der vom ehemaligen Berliner BDA Mitglied Hans...

mehr

BDA-Nachwuchsförderpreise 2013

Noch bis zum 17. Juni 2013 kann mann/frau sich bewerben!

Der BDA Berlin fördert mit zwei dotierten Preisen den Nachwuchs Berliner Architekten und Stadtplaner sowie junger Theoretiker. Bereits zum siebten Mal wird 2013 der Hans-Schaefers-Preis für...

mehr

Vorbildliche Werke junger Architekt*innen, Stadtplaner*innen und Theoretiker*innen gesucht!

Hans Schaefers Preis für realisierte planerische Leistungen Daniel Gössler Belobigung für Architekturtheorie

Der Hans Schaefers Preis wird realisierten Entwürfen zuerkannt, die einen besonderen Beitrag zur Planungs- und Baukultur darstellen. Neben architektonischen Projekten können auch städtebauliche...

mehr

Wolfsburger Koller-Preis 2009

Förderpreis für innovative Studentenprojekte zum Thema “Wolfsburg: Stadt Raum Geschichte“

Der »Wolfsburger Koller-Preis«, ausgelobt von der Stadt Wolfsburg, ist ein Ideenpreis zu den Themenkomplexen Stadt, Raum und Geschichte. Der Preis wird vergeben an Studierende der Fachrichtungen...

mehr

Prämiert

Das beste Haus 2009 – die Gewinner stehen fest

Beim österreichischen Architekturpreis „Das beste Haus 2009“, einem Co-Projekt der Bausparkasse mit dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, dem AzW und der regionalen...

mehr