Nachhaltige Baukultur

Internationaler Blue Award sucht studentische Arbeiten

Mit dem ersten internationalen Blue Award schreibt das Institut für Architektur und Entwerfen, Abteilung Raumgestaltung und nachhaltiges Entwerfen der TU Wien einen Preis für die besten StudentInnen-Arbeiten zum Thema nachhaltige Architektur und Baukultur aus. Die Vorstellung des Blue Award erfolgt am 10. November 2009 an der TU Wien. Ab diesem Zeitpunkt können Arbeiten aus Bachelor-, Master-, und Diplomstudien eingereicht werden. Teilnahmeberechtigt sind Studierende der Architektur, der Raumplanung und der Stadtplanung aus aller Welt. Die Gesamthöhe des Preises beträgt 15.000 €.

Der Wettbewerb wurde von Architektin und Univ.Prof. Mag.arch. Françoise-Hélène Jourda, Leiterin der Abteilung für Raumgestaltung und nachhaltiges Entwerfen, initiiert und steht unter dem Patronat des internationalen ArchitektInnenverbandes International Union of Architects (UIA). Ziel ist, das Thema der Nachhaltigkeit in der Architektur-, Raumplanungs-, und Stadtplanungsausbildung zu forcieren. Gleichzeitig soll das Engagement von Studierenden und Lehrenden, die sich in diesem Bereich einbringen, anerkannt und gewürdigt werden. Der Blue Award soll helfen, den Austausch zwischen Architekturschulen und -fakultäten zu institutionalisieren.

Internet:  www.blueaward.at

Weitere Informationen zum Download:

Thematisch passende Artikel:

2009-12

Bauen für eine lebenswerte Umwelt Internationaler Studentenwettbewerb Blue Award 09 ausgelobt

Erstmals lobt die Architekturfakultät der TU Wien, Abteilung Raumgestaltung und nachhaltiges Entwerfen, mit dem Blue Award einen internationalen StudentInnen-Wettbewerb für nachhaltige Architektur...

mehr

Sir Michael Hopkins über nachhaltige Architektur

Vortrag am 25. Februar 2012, Wien

Als Ehrenpräsident der Jury des Blue Awards 2012 ist einer der bedeutendsten Architekten Großbritanniens zu Gast im Zumtobel Lichtforum Wien: Sir Michael Hopkins referiert zum Thema Nachhaltigkeit...

mehr

Blue Award wird verliehen

Internationaler Wettbewerb für Studierende der Architektur, Raum- und Stadtplanung

Mit dem ersten internationalen Blue Award lobt das Institut für Architektur und Entwerfen, Abteilung Raumgestaltung und nachhaltiges Entwerfen, der TU Wien, in Kooperation mit UIA – International...

mehr

„best architects 13“ Award auf Wanderschaft

Erste Station der Wanderausstellung ist Stuttgart, Eröffnung am 11. April mit einem Werkvortrag von Piet Eckert, e2a Architekten, Zürich

Allen Architektur- und Design-Interessierten bietet die Wanderausstellung zum „best architects 13“ Award vom 11. bis 17. April 2013 einen eindrucksvollen Einblick in die aktuelle deutschsprachige...

mehr

„Nachhaltiges Planen und Bauen – ohne Architekturwettbewerb?“

Podiumsdiskussion des Ausschusses Nachhaltigkeit am 31. Mai 2012, 19 Uhr, im Erste Bank Event Center, Wien

Ob und wie kann aus Architekturwettbewerben nachhaltige Architektur hervorgehen? Dieser Frage geht die zwölfte Podiumsdiskussion der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten zum Thema...

mehr