Mit zeitloser und klarer Formensprache überzeugt gmp beim Wettbewerb um die Schwimmhalle Ost

gmp gewinnt Wettbewerb um die Schimmhalle Ost in Leipzig

von gerkan, marg und partner überzeugten die Jury mit ihrem Entwurf der Schwimmhalle Ost in Leipzig.

Eine neue Schwimmhalle Ost soll im Stadtteil Neustadt-Neuschönfeld entstehen. Die 3.750 m² große Schwimmhalle wird im 2. Bauabschnitt durch ein zweigeschossiges medizinisches Versorgungszentrum ergänzt werden. Die Architekten von gmp, die den 1. Preis mit ihrem Entwurf gewonnen haben, schlagen ein kompaktes Volumen vor, dass die Architekten durch große Einschnitte im Dach aufbrechen. Den länglichen Bau gliedern gmp horizontal. Dadurch ist das äußere Erscheinungsbild durch die transparente, umlaufende Fassade geprägt und das darüber liegende, in weißer Farbe gehaltene Dach.  
In der Schwimmhalle Ost in Leipzig von gmp werden Sportschwimmer genauso auf ihre Kosten kommen, wie Schwimmanfänger und Kinder. Es soll ein Sportbecken mit sechs Bahnen, ein Lehrschwimmbecken sowie ein Kinderschwimmbecken geben. Die unterschiedlichen Bereiche markieren die Architekten mit hohen Decken, die sich nach außen hin markant zeigen.  
Die Architekten leiten mit bodentiefen Verglasungen und Oberlichtern entlang der Gebäudekanten Licht ins Innere der Schwimmhalle Ost. Der gläserne Sockel, also die umlaufende verglaste Fassade, wird als mineralische Wandflächen nochmal im Innenraum von den Architekten aufgenommen. Um die Funktionen klar zu trennen, haben gmp die Verwaltung, das Foyer und die Umkleiden ebenerdig angeordnet und orientieren die Schwimmbecken der Schwimmhalle Ost zur Straße hin.   

Wettbewerb: 2019, 1. Preis
Entwurf: Meinhard von Gerkan und Stephan Schütz
Projektleitung: Wettbewerb Tobias Keyl
Bauherr: Sportbäder Leipzig GmbH
BGF: Schwimmhalle Ost 3.750 m²
BGF: Medizinisches Versorgungszentrum 1.077 m²

Thematisch passende Artikel:

Schwimmbad des Jahres

Erfolgreich: Schomburg Schwimmbadforum in Berlin

Ende März 2014 wurde im Rahmen des Schwimmbadforums der Gewinner des Wettbewerbs „Das Schwimmbad des Jahres 2013“ ausgezeichnet. Über den Dächern von Berlin, in der 37. Etage des Park Inn...

mehr
2017-03

Goldmedaille für die HTWK-Architekten www.htwk-leipzig.de, www.denkmal-leipzig.de

Wissenschaftler der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig HTWK wurden für ihre Forschungsarbeiten zur Modernisierung einer historischen Dach­konstruktion auf der „denkmal“-Messe...

mehr
Schwimmen lernen unter einem Holzdach

Schwimmhalle, Amersfoor/NL

Schwimmen lernen unterm Holzdach – das können Besucher in der neuen Schwimmhalle von R&A Sport and Swimming. Das Unternehmen bietet an mehreren Standorten in den Niederlanden Schwimmunterricht in...

mehr
2011-07

Deutsche Nationalbibliothek, Leipzig www.d-nb.de

Völlig zu Unrecht unbemerkt im Rest der Republik wurde im Mai in Leipzig der Erweiterungsbau der Deutschen Nationalbibliothek eröffnet. Das knapp 60 Mio.?€ teuere Gebäude bietet neben dem...

mehr
2017-03

Privates Schwimmbad, Mögglingen www.schweizer-architekten.de

Im Baden-Württembergischen Mögglingen steht das Wohnhaus, das Architekt Bernd Schweizer für eine Familie plante. Der Wunsch der Bauherrn war es, einen Rückzugsort zu haben, der dennoch einen...

mehr