Master-Fernstudium „Architektur und Umwelt“

an der Hochschule Wismar WS 2012/2013

Die klima- und energiepolitischen Ziele 20-20-20 der Europäischen Union haben insbesondere für den Bausektor eine herausragende Bedeutung. Geplant ist unter anderem, bis 2020 den Energieverbrauch bestehender Gebäude deutlich zu senken und bei Neubauten Niedrigstenergie-Standards einzuführen. Zudem werden zunehmend Nachweise über die Umweltverträglichkeit einer Gebäudeplanung eingefordert. Diese Entwicklung stellt zukünftig Architekten und Planer vor neue Aufgaben, die spezifisches Fachwissen erfordern. WINGS, das Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar, bietet den berufsbegleitenden Fernstudiengang „Architektur und Umwelt“ an. Ein erfahrenes Team von hochqualifizierten Wissenschaftlern und praktizierenden Architekten verschiedener deutscher Hochschulen und Forschungsinstitutionen bringen das aus nationalen und internationalen Projekten herausentwickelte Fachwissen in diesen interdisziplinären Studiengang ein.
Im Studium sollen Grundlagen des nachhaltigen, ökologischen Bauens und Planens vermittelt werden. Dazu soll das erlernte Fachwissen konkret in Projektarbeiten an und entwickelt werden. Die Studierenden können sich in „Städtebau“ oder „Bauprodukte in der Planung, Konstruktion und Nutzung von Gebäuden“ spezialisieren. Ein wichtiges Themengebiet ist die energieeffiziente Bauweise.
Das Fernstudium sieht Wochenend- und Präsenzveranstaltungen sowie die intensive und persönliche Betreuung vor.
Nach vier Semestern schließen die Absolventen das Fernstudium mit dem international anerkannten Titel Master of Science (M.Sc.) ab.

Zum Wintersemester 2012/13 startet der Master zum siebten Mal.
Einschreibungen sind bis 30.09.2012 möglich.

Internet: www.wings.hs-wismar.de

Thematisch passende Artikel:

2010-03

Baulicher Brandschutz Fernstudium für Master-Abschluss ­akkreditiert

Das Distance and International Studies Center (DISC) der TU Kaisers­lautern bietet im WS 2010/2011 ein berufsbegleitendes Fernstudium „Baulicher Brandschutz und Sicherheitstechnik“ mit...

mehr

Jetzt per Fernstudium qualifizieren

FH Gießen-Friedberg stellt Master-Fernstudiengänge Facility Management, Logistik und Wirtschaftsingenieurwesen vor

Am Samstag, den 9. Mai 2009 lädt die Fachhochschule Gießen-Friedberg zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung zu den Master-Fernstudiengängen Facility Management, Logistik und...

mehr

Fernstudium

Master-Studiengang Wasser und Umwelt Wintersemester 2010/11

Die Bauhaus-Universität Weimar bietet Fachkräften im Bereich Wasser und Umwelt in Kooperation mit der Leibniz Universität Hannover ein berufsbegleitendes Fernstudium mit Präsenzphasen an. Die...

mehr
2009-07

Brandschutz per Fernstudium Berufsbegleitendes Studium an der TU Kaiserslautern

Das Distance and International Studies Center (DISC) der Technischen Universität Kaiserslautern bietet im Wintersemester 2009/2010 ein berufsbegleitendes Fernstudium „Baulicher Brandschutz und...

mehr
2011-06

„Baulicher Brandschutz“, berufsbegleitend www.zfuw.de

Das Distance and Independent Studies Center (DISC) der TU Kaiserslautern bietet im WS 2011/2012 ein berufsbegleitendes Fernstudium „Baulicher Brandschutz und Sicherheitstechnik“ mit Master-Abschluss...

mehr