Komfort & Energie: Hannover zeigt wie!

Plus-Energie-Haus vom bis 13. Februar 2011, Hannover

Das Plus-Energie-Haus des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung lädt vom 2. November 2010 bis zum 13. Februar 2011 auf dem Georgsplatz in Hannover zum kostenfreien Besuch ein. Das Ausstellungsgebäude informiert über energieeffizientes und nachhaltiges Bauen und ist immer dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Bei der Eröffnungsveranstaltung am 1. November 2010 verdeutlichte der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann, wie zukunftsweisend das Modellhaus ist: "Das Gebäude produziert selbst im deutschen Klima doppelt so viel Energie, wie es selbst braucht. Es lädt zum Dialog über Bauen der Zukunft im Zeitalter der Plus-Energie-Häuser und der Elektromobilität ein."

Der Ausstellungspavillon war bisher bei seiner Deutschlandtour schon in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München zu sehen. Zum Abschluss macht das Effizienzwunder in Hannover Station, die Klimaschutzagentur organisiert ein facettenreiches Veranstaltungsprogramm mit spannenden Themenwochen. Bei diesen stehen die Themen Passivhaus, Kraft-Wärme-Kopplung, Erneuerbare Energien und Klimaschutz auf der Agenda. Auch für Kinder ist etwas dabei: Bei der Themenwoche "KlimaKinder" gibt es spannende Experimente und Bastelaktionen rund um die Elemente Wasser, Sonne, Wind und Feuer. Energieberatungen des enercity-Fonds proKlima und regelmäßige Führungen runden das Programm ab. "Es ist uns gelungen, viele Partner der Klimaschutzregion Hannover in die Präsentation des Plus-Energie-Hauses einzubeziehen. Gemeinsam werden wir das Haus in den kommenden Monaten zum Stadtgespräch machen", so Udo Sahling, Geschäftsführer der Klimaschutzagentur.

Veranstaltung: Ausstellung Plus-Energie-Haus
Ort: Georgsplatz, 30159 Hannover
Zeit: 02. November 2010 bis 13. Februar 2011, Di. bis So., 11 - 18 Uhr
(Geschlossen vom 20.12.2010 bis 02.01.2011)
Weitere Informationen: Der Eintritt ist frei.
Informationen zum Gebäude und Veranstaltungsprogramm auf www.peh-hannover.de und auf www.plus-energie-haus.bmvbs.de

Weitere Informationen zum Download:

Thematisch passende Artikel:

Energieeffizientes Bauen - Kybernetisches Bauen

Vortrag am 20. Oktober 2011, Saarbrücken

Die Stiftung Baukultur – Saar lädt ein zu dem Vortrag „Energieeffizientes Bauen - Kybernetisches Bauen“ von Jun.-Prof. Angèle Tersluisen von der TU Kaiserslautern. Der Klimawandel fordert ein...

mehr
01/2015

Gebäude.Energie.Technik 2015 www.getec-freiburg.de

Die achte Gebäude.Energie.Technik (GETEC) lädt am letzten Februarwochenende zu einer Fachmesse für energieeffizientes Modernisieren, Sanieren und Bauen nach Freiburg ein. Im Rahmenprogramm...

mehr
08/2009

In Hannover Studiengang Nachhaltiges Energie-Design für Gebäude NED4

Das Institut für Energie und Klimaschutz der Fachhochschule Hannover bietet zum Wintersemester 2009/2010 den erneuten Einstieg in den berufsbegleitenden und interdisziplinären...

mehr

1. Österreichischer Energieberatertag

Expertenforum für nachhaltiges und wirtschaftliches Bauen und Sanieren auf der RENEXPO® Austria am 27. November 2009, Salzbur

Energieberater sind die Experten für alle Fragen rund um den verantwortungsvollen und effizienten Einsatz von Energie in Gebäuden aller Art. Dem Anstieg der Nachfrage nach Energieberatungen und dem...

mehr
09/2009

Praxisnutzen im Fokus 2. EffizienzTagung Bauen und Modernisieren, Hannover

Die Förderlandschaft für Modernisierer ist durch das aktuelle Konjunkturprogramm der Bundesregierung günstig wie nie, die Potentiale für die Gebäudeenergieberatung sind enorm. Doch nur, wer über...

mehr