Summer University Vienna 2019

Jetzt anmelden! Green.Building.Solutions. Vienna 2019

Vom 20. Juli bis zum 11. August 2019 findet bereits zum neunten Mal die Sommer Universität G.B.S. (Green.Building.Solutions) Vienna statt – In Wien, der „Hauptstadt des ökologischen Bauens“, wie die Veranstalter schreiben. Im Rahmen des Programms setzen sich die Teilnehmer aus aller Welt mit den neuesten Entwicklungen zum Thema Nachhaltigkeit im Bauen und Planen, den Prinzipien des Passivhaus-Planens und erneuerbaren Energien und Business-Konzepten auseinander. Der Lehrgang auf Master-Level dauert drei Wochen und spricht ausgezeichnet qualifizierte Studierende und Professionals aus den Bereichen Architektur, Energietechnik und Bauingenieurwesen an. Bewerben können sich Personen mit planerischem oder bautechnischem Hintergrund. Inhalt des englischsprachigen Programms sind ökologische, ökonomische, technische und gesellschaftliche Aspekte nachhaltigen Planens und Bauens, Passivhaus-Planung und erneuerbare Energie. In Form von Vorlesungen, Exkursionen zu Best-Practice Beispielen in Wien sowie einer Projektarbeit werden diese Inhalte praxisnah erarbeitet. Das Lehrprogramm gliedert sich in elf Module und endet mit der Präsentation der studentischen Projekte. Neben dem intensiven dreiwöchigen Programm haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, ein Netzwerk aufzubauen und Kontakte zu ExpertInnen zu vertiefen.
Die G.B.S Vienna wird von der BOKU (Universität für Bodenkultur) Wien, der TU Wien sowie dem OeAD Housing Office zusammen mit intesrnationalen Hochschulpartnern und dem Club of Rome organisiert. Der OeAD Housing Office ist Teil des österreichischen Austauschservices OeAD für europäische und internationale Programme in Bildung, Wissenschaft und Forschung. Die Teilnehmer wohnen in einem der Studentenwohnheime, die vom OeAD-Housing Office im Passivhausstandard erstellt wurden. Award)-Award 2014 und 2015 mit dem Umweltpreis der Stadt Wien ausgezeichnet. Das Projekt wurde zudem von der österreichischen UNESCO-Kommission als „UN-Dekadenprojekt für Nachhaltige Bildung“ deklariert und ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr haben 42 TeilnehmerInnen aus 27 unterschiedlichen Nationen die Summer University erfolgreich abgeschlossen und damit 7 ECTS Punkte der BOKU Wien erhalten. 2019 stehen 50 – 60 Plätze zur Verfügung. Anmeldungen unter www.summer-university.net und  gbs@oead.at.

5-Minuten-Video 30-Sekunden-Clip

Parallel zur G.B.S. startet am 24. Juli die Summer University AEMS (Alternative Economic and Monetary Systems). Die ebenfalls dreiwöchige Veranstaltung startet mit der Thematik Klimawandel und beschäftigt sich mit alternativen Wirtschafts- und Geldsysteme. Anmeldungen unter www.summer-university.net und aems@oead.at.

Die G.B.S. stellt einen wichtigen Beitrag zum internationalen Wissenstransfer dar und wird daher auch in diesem Jahr von der gemeinnützigen Sto-Stiftung unterstützt. Neben 12 Vollstipendien fördert die Sto-Stiftung wieder einen Praxis-Workshop vom 6. bis 9. August. 12 Studierende haben dabei die Möglichkeit, 1:1 Wandmodelle mit verschiedenen Wärmedämm-Verbundsystemen in wärmebrückenfreier Detailausbildung zu erstellen. Angeleitet werden sie von vier jungen Malern aus Deutschland, die den Umgang mit den verschiedenen Materialien detailliert vermitteln. Weitere Informationen auch auf der Website der Sto-Stiftung: www.sto-stiftung.de

Thematisch passende Artikel:

Summer University Vienna 2019

Green.Building.Solutions Vienna 2019

Vom 20. Juli bis zum 11. August 2019 findet zum neunten Mal die G.B.S. (Green.Building.Solutions) Vienna statt – in Wien, der „Hauptstadt des ökologischen Bauens“, wie die Veranstalter schreiben....

mehr

Stipendien für die Green.Building.Solutions

Schnell noch bis zum 1. April 2016 bewerben!

Die Sto-Stiftung investiert in die Ausbildung junger Menschen ganz im Sinne von „Zukunft durch Bildung“. Unter dem Leitmotiv „Bewusst bauen“ unterstützt sie handwerkliche und akademische...

mehr

Green. Building. Solutions.

Sommeruniversität Wien/AT 25. Juli bis 16. August 2015; bis 1. Juli bewerben.

Die Weltbevölkerung wächst, die durchschnittliche Lebenserwartung steigt, der Bedarf nach natürlichen Ressourcen und Energie steigt weiter an, ebenso sind durch den Klimawandel einschneidende...

mehr

Call for Papers — Passivhaus für alle www.passiv.de

„Passivhaus für alle“ ist das Schwerpunktthema der 21. Internationalen Passivhaustagung in Wien. Bis zum 1. Oktober können noch Vorträge eingereicht werden. Die Passivhaus-Experten kommen am 28....

mehr

Internationales Design zu Gast in Wien

Vienna Design Week vom 1. bis 10. Oktober 2010, Wien

Wien: Eine Stadt voll Design. Die Vienna Design Week ist ein öffentliches Designfestival mit einer Vielzahl an Schauplätzen in ganz Wien. Das von der Neigungsgruppe Design kuratierte Event geht...

mehr