Gemeinsam bauen

Vortrag und Diskussion “Baugruppen – Die Konzepte der Stadt Köln” am 10. Dezember 2008, Köln

Das Haus der Architektur Köln fördert seit einiger Zeit in unterschiedlichen Veranstaltungen den Gedanken der „Baugemeinschaft“ oder auch "Baugruppe": eine Gemeinschaft von Bauwilligen, die gemeinsam bauen und wohnen wollen. In der Regel werden die angehenden Bauherren später auch eine Wohnungseigentums-Gemeinschaft bilden.

Zur Zeit wird in Köln-Sülz der Verkauf von Baufeldern an Baugemeinschaften geplant. Es handelt sich um Grundstücke auf dem Gelände der städtischen Kinderheime am Sülzgürtel. Für die Stadt Köln ist das ein Anlass, ein Gesamtkonzept für Baugemeinschaften zu entwickeln. Baudezernent Bernd Streitberger will in Zukunft die Bildung von Baugemeinschaften unterstützen, unter anderem auch bei der Grundstücksfindung. 

In der Reihe "Jeden Mittwoch 19 Uhr - eine Stunde Baukultur" des Hauses der Architektur Köln werden in der Diskussionsveranstaltung die Konzepte und Projektansätze der Stadt Köln vorgestellt.

Veranstaltung:Vortrag und Diskussion “Baugruppen - Die Konzepte der Stadt Köln”
Ort: HDA-Kubus, Josef-Haubrich-Hof, 50676 Köln
Zeit: 10.Dezember 2008, 19 Uhr
Weitere Informationen: Eintritt frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ansprechpartner: HDA, Josef-Haubrich-Hof, 50676 Köln
Telefon: 0221/ 310 97 06
 Email: info@hda-koeln.de
Internet: www.hda-koeln.de

Thematisch passende Artikel:

2014-01 Interview mit planW – Organisations- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH

Interview mit planW – Organisations- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH „Individuell Wohnen in der Gemeinschaft – Beispiel Südstadtschule“, www.planw-gmbh.de

DBZ: Wie entstand das Wohnprojekt Südstadtschule? planW: Die Stadt Hannover wollte in einem Neubau verschiedene Formen von Sonderschulen zusammenfassen, sodass die Sehbehindertenschule in der...

mehr

Zum Wohle unserer gestalteten Umwelt

Der Kölner Architekturpreis KAP 2014 wurde verliehen; in Köln

Der im 3 bis 5 jährigen Rhythmus ausgelobte KAP 2014, der Kölner Architekturpreis, wurde am vergangenen Wochenende (20. September 2014) von einer international besetzten Jury entschieden. Der Jury...

mehr
2011-10

Klostererweiterung in Hamborn www.astoc.de, www.abtei-hamborn.de

Die Klostergeschichte der Abtei St. Johann im Duisburger Stadtteil Hamborn ist eine lange und keineswegs gradlinige. Umbauten, Zerstörungen, Anbauten und Schließungen gehören ebenso dazu wie der...

mehr