Flurkarten als DXF

Eine Crowdfunding-Kampagne möchte weiterhin kostenlos Flurkarten des Bundeslands NRW als DXF anbieten. Das erleichtert die Arbeit von Architekten und Planer und spart Kosten

Architekten benötigen Flurkarten, um Bauanträge stellen zu können. Da die Vermessung der Landschaft und die Weiterverarbeitung jedoch Länder Sache in Deutschland sind, werden Flurkarten nie als DXF Datei angeboten. Sondern nur in Dateiformaten, die nützlich sind für Geodäten. Das möchte die Kampagne Open GeoData Projekt Flurkarte-NRW.de ändern. Denn Architekten und Planer können die Daten bei Katasterämtern nachfragen, sind jedoch dazu gezwungen diese Dienstleistung zu bezahlen. Denn die Daten werden von Mitarbeitern aufbereitet und so fällt eine Mindestgebühr von ca. 30 € an. Leider enthalten die dann übermittelten Dateien oft nicht die Punktgenauigkeit, die sich Planer für ihre Arbeit wünschen. Und es stellt sich oft die Frage, wo bekommt der Planer überhaupt die für ihn relevanten Informationen. Immerhin gibt es allein in NRW 53 Katasterämter. Bei ca. 40.000 Bauanträgen zahlt die Baubranche in NRW über 1,2 Millionen Euro pro Jahr für kostenlose Daten. Das Portal Flurkarte-NRW.de wandelt die kostenlosen Katasterdaten in DXF um. Das soll auch so bleiben.

Hier geht es zur Kampagne: https://www.startnext.com/dxf-flurkarte

Thematisch passende Artikel:

Mitmachen!

Bundesweite Netzwerkkampagne bauTraum 2010 gestartet

Die Bundesstiftung Baukultur und ihr Förderverein rufen für das 2. Schulhalbjahr 2009/2010 (1. Februar bis 31. Juli 2010) gemeinsam mit der Bundesarchitektenkammer und der Deutschen Stiftung...

mehr

Initiative wohnen hoch drei

Fachkongress zur Wohnungsbauinitiative Baden-Württemberg am Freitag, 19. Februar 2010, Stuttgart

Unter dem Titel „Initiative wohnen hoch drei“ findet am 19. Februar 2010im Haus der Wirtschaft in Stuttgart ein Fachkongress für Vertreter von Kommunen, Politik und Wohnungswirtschaft, für...

mehr

Netzwerkkampagne bauTraum

Eröffnungsveranstaltung am 1. Februar 2010 in Naumburg

Am 1. Februar 2010 startet die bundesweite Netzwerkkampagne bauTraum mit einer zentralen Eröffnungsveranstaltung und einem Aktionstag für Kinder und Jugendliche in Naumburg. Mit der Netzwerkkampagne...

mehr

Architekten und Ingenieure kooperieren bei BIM-Fort- und Weiterbildung

Bundesarchitektenkammer und Bundesingenieurkammer vereinbaren gemeinsame Standards

Bundesarchitektenkammer(BAK) und Bundesingenieurkammer (BIngK) vereinbarten am 23.01.2018 die Zusammenarbeit für die Fort- und Weiterbildung von Architekten und Ingenieuren im Bereich des digitalen...

mehr
2009-04

Bürokostenvergleich VBI und BDB rufen freiberufliche Ingenieure und Architekten zur Teilnahme auf

Der Verband Beratender Ingenieure VBI und der Bund Deutscher Baumeister und Architekten BDB rufen die freiberuflich tätigen Ingenieure und Architekten zur Teilnahme am Bürokostenvergleich 2008 auf....

mehr