Findet Stadt!

Woche der Baukultur 2010 vom 18. bis 27. Juni 2010, Mainz

Die Woche der Baukultur rund um den Tag der Architektur 2010 widmet sich in diesem Jahr der Zukunft der Stadtentwicklung und wirft gleichzeitig einen Blick zurück auf die Geschichte der Baukultur. Diskutiert werden soll über die Entwicklungschancen der Stadtplanung angesichts und trotz leerer Kassen.

Was sind die Mainzer Potentiale und Defizite? Wie kann eine städtebauliche Zukunft für Mainz aussehen? Diesen Fragen soll in der Woche der Baukultur nachgegangen 2010 nachgegangen werden. Dabei soll auch ein Blick zurück in die städtebauliche Vergangenheit die Diskussion fundieren und inspirieren.



Die Veranstaltungstermine zum Vormerken:

18. Juni 2010, 17 Uhr

Eröffnung der Ausstellung „Historische Pläne der Stadtentwicklung - Fotos der Nachkriegszeit“ -  19. bis 27. Juni 2010, täglich 15 – 20 Uhr mit einem Vortrag von Prof. Werner Durth, TU Darmstadt zum Thema „Baukultur: Spiegel gesellschaftlichen Wandels“

23. Juni 2010, 18 Uhr

Vortrag und Diskussion Dr.-Ing. Rainer Metzendorf „Mainz nach 1945 – Stadtplanung zwischen Vision und Wirklichkeit“

24. Juni 2010, 18 Uhr

Gesprächsrunde zur Zukunft der Stadtentwicklung „Mainz 2030 –Ein Plan für die Zukunft oder Kein Geld für Visionen“

24. Juni 2010, 18 Uhr

Auftaktveranstaltung zur Woche der Baukultur in der Pfalz mit einem Vortrag von Prof. Johannes Modersohn von Modersohn & Freiesleben Architekten, Berlin und Musikprogramm (Villa Ludwigshöhe, Villastr., 67480 Edenkoben)

26. Juni 2010, 10 – 18 Uhr

Route 1 der architekTOUREN

Stadtwerke Mainz, Grundschule an den Römersteinen, Wohn- und Geschäftshaus in Niederolm, Wohngarten Niederolm, Haus Steinle/Klein in Stadecken-Elsheim, Zahnarztpraxis in Mainz

27. Juni 2010, 10 – 18 Uhr

Route 2 der architekTOUREN

Stadtcafé und Gästehaus in Bacharach, Weinstube in Münster-Sarsheim, Kindergarten/Gemeindezentrum in Mainz, Ketteler-Kolleg und Abendgymnasium in Mainz, Haus Kohl in Mainz, Wohnhaus Hille-Heijnen in Mainz

Internet: www.diearchitekten.org

Thematisch passende Artikel:

Dynamik + Wandel

Ausstellung zur Entwicklung der Städte am Rhein in Duisburg vom 13.09. – 13.10.2013

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Städten. Die Herausforderungen für Städtebau und Stadtplanung steigen damit immens. Das bedeutet, dass in Zukunft Klimawandel, Wachstum,...

mehr

Baukultur Salon auf Reisen

Diskussionsveranstaltungen im Juli/August, Berlin-München-Hamburg-Leipzig

Drei Jahre lang diente der Baukultur Salon dem europäischen Dialog im Ringen um die Nachhaltigkeit der Kulturhauptstadt-Ideen. Im Jahr der Kulturhauptstadt Europas 2010 sucht Stadtbaukultur NRW mit...

mehr

Stadtvisionen 1910/2010

Kolloquium am 9. Dezember 2010, Berlin

Zum Ende der Ausstellung „Stadtvisionen 1910|2010. Berlin Paris London Chicago. 100 Jahre Allgemeine Städtebau-Ausstellung in Berlin", die noch bis zum 10. Dezember 2010 im Ausstellungsforum im...

mehr

Boulevard Kampstrasse

Sehstation vom 5. bis 23 Juni in Dortmund

„Boulevard Kampstraße – zwischen Kunst, Kultur, Kirche und Kommerz“ ist das Thema für den Aufenthalt der Sehstation in Dortmund – der zweiten Etappe der Tour 2010. Die mobile Installation wird...

mehr

Baukultur und Stadtidentität

Jahrestreffen der Stadtentwicklungsexperten vom 5. bis 7. Mai 2010, Nürnberg

Im Mai treffen sich auf Einladung des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu), Berlin, und der Stadt Nürnberg Fachleute aus dem gesamten Bundesgebiet zum Difu-Jahrestreffen der...

mehr