Drei Positionen

Ausstellung Architektur + Fotografie vom 20. Januar bis 5. März 2011, Berlin

Die Ausstellung zeigt drei Positionen zeitgenössischer Fotografie zum Thema Architektur. Die in London lebende Fotografin Héléne Binet arbeitet weltweit für renommierte Architekten wie Caruso St. John, Zaha Hadid, Daniel Libeskind etc. Neben den angewandten Arbeiten widmet sie sich intensiv der künstlerischen Interpretation von Architekturikonen. Wie bei der in der Ausstellung gezeigten Serie vom Atelier Peter Zumthors spielt dabei die Wechselwirkung von Licht und Schatten sowie Innen und Außen eine zentrale Rolle.

Für die Berliner Künstlerin Friederike von Rauch stellt Architektur das zentrale Thema ihrer Arbeit dar. Als Künstlerin konzentriert sie sich jedoch auf ihre eigene Wahrnehmung, deren Interesse besonders räumlichen Details und vordergründig unspektakulären Motiven gilt. Ein beispielhaftes Spektrum ihres bildnerischen Minimalismus bildet die Serie von Motiven aus Berliner Nachkriegskirchen ab.

Der Architekturfotograf Christian Richters ist bekannt für seine pragmatischen Bildstrecken für Architekten wie David Chipperfield, Diener & Diener, UN Studio u.v.a.m. Seine Arbeit richtet sich auf die Abbildung von Gebäuden und Räumen mit dem Ziel, dem Betrachter ein gleichsam realistisches und vollständiges Bild des fotografierten Objektes zu vermitteln. Die für die Ausstellung ausgewählte Serie einer Annäherung an ein Gebäude von Claus + Kaan erläutert diesen Anspruch auf eindrucksvoll unvoreingenommene Art und Weise.

Veranstaltung: Ausstellung Architektur + Fotografie Ort: Architektur Galerie Berlin, Karl-Marx-Allee 96, 10243 Berlin
Zeit: 20. Januar bis 5. März 2011, Di bis Fr 14 - 19 Uhr, Sa 12-16 Uhr
Internet: www.werkraum-agb.de

Thematisch passende Artikel:

Drei Positionen

Fotoausstellung vom 20. Januar bis 5. März 2011, Berlin

Die Ausstellung zeigt drei Positionen zeitgenössischer Fotografie zum Thema Architektur. Die in London lebende Fotografin Héléne Binet arbeitet weltweit für renommierte Architekten wie Caruso St....

mehr

Aus aller Welt

Ausstellung „True Cities“ der Fotografin Charlie Kohlhaas vom 30. Januar bis 26. März 2009, Berlin

„True Cities“, eine Sammlung von Fotografien der Künstlerin Charlie Koolhaas, zeigt vier Weltstädte, die auf verschiedene Weise die aktuelle politische und kulturelle Landschaft prägen und auch...

mehr

Projekte für eine neue Stadt

Galeriegespräch zur Ausstellung „Nach der Mauer“ am 11. Januar 2010, Berlin

Am 11. Januar 2010 um 19 Uhr lädt die BDA Galerie zum Galerie-Gespräch anlässlich der aktuellen Ausstellung „Nach der Mauer. Projekte für eine neue Stadt.“ Als Gäste diskutieren der...

mehr

DAM Preis für Architektur

Erweiterung und Umbau des Hambacher Schloss von Max Dudler gekürt

Er ist entschieden – der Preis für Architektur vom Deutschen Architekturmuseum (DAM). In diesem Jahr konnte Max Dudler mit seinem Umbau und Erweiterung des Hambacher Schlosses bei Neustadt an der...

mehr

Nach der Mauer

Ausstellung über Projekte für eine neue Stadt vom 30. November 2009 bis Januar 2010, Berlin

Am Montag, den 30. November um 19 Uhr wird in der Galerie des BDA Landesverbandes Berlin die Ausstellung „Nach der Mauer. Projekte für eine neue Stadt “ eröffnet. Zur Einführung spricht Manfred...

mehr