SkulpturenProjekte 2017, Münster

Die SkulpturenProjekte, eine Reiseempfehlung

Ein Großteil der SkulpturenProjekte 2017 in Münster machten den öffentlichen Raum zum Thema ... was sonst auch?!

Als ich mich mit den beiden Kuratorinnen der SkulpturenProjekte 2017, Britta Peters und Marianne Wagner, in Münster am Domplatz zum Monatsinterview traf, waren beide sichtlich bemüht, dem Redakteur einer Architekturfachzeitschrift darzulegen, dass die große Kunstausstellung in Münster ganz besonders den öffentlichen Raum zum Thema hat.

Nun war das Gespräch im Aufbau und vor der Eröffnung der Ausstellung, Abbildungen mussten damals reichen, die Thesen zu belegen, dass Kunst noch immer ein wichtiger Inspirator von Planern sein kann; sein sollte?! Gestützt wurde letzteres dann im Gespräch mit Peter Zumthor, der anlässlich der Preisverleihung des Großen BDA Preises 2017, der zum ersten Mal einem ausländischen Architekten, eben ihm, verliehen wurde, ganz entschieden darauf hindeutete, wie wichtig ihm diese Münsteraner Ausstellung 1987 war. Da wurde sie gerade ein zweites Mal aufgeführt nach ihrem ersten Erscheinen 1977.

Dann kam das Glück zum Zufall, dass ich mit dem Mann aus Haldenstein eine Radtour über die SkulpturenProjekte machen und ihm einen ersten Teil der Ausstellung zeigen konnte. Dass ich dabei von Zumthors Sicht auf dieses oder jenes Projekt zusätzlich einen anderen Blick auf die Ausstellung gewann ... War das klar?

35 Projekte werden im  Stadtraum gezeigt, ein paar im auch veranstaltenden Landesmuseum. Hier zeigen wir Ihnen einige aus dem Spektrum, jedes eine Aufforderung, die Reise nach Münster zu machen. Am Besten in der Woche, bei einige Arbeiten heisst es: anstehen und warten! Be. K.

Skulptur Projekte Münster 2017

Thematisch passende Artikel:

24 Stunden

Ausstellung Claus Anderhalten Architekten vom 17. März bis 23. Mai 2009, Berlin

Die Ausstellung präsentiert eine Installation mit Filmen zum Tagesablauf der Benutzung der drei Projekte Hochschule für Kunst und Design in Halle, Technische Fachhochschule in Wildau und Kunstmuseum...

mehr
2014-08

Alanus Hochschüler mit Rauminstallation www.alanus.edu, www.netzwerkzollverein.wordpress.com

16 Studierende des Fachbereichs Architektur der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft haben die Ausstellung „Produktive StadtLandschaften“ des Museums für Architektur und Ingenieurskunst...

mehr

Harald Deilmann – Lebendige Architektur

Ausstellung im Baukunstarchiv NRW in Dortmund (27.08. – 07.11.2021)

Die kleine, sehr kompakte und skizzenhafte Ausstellung im Hauptraum des Baukunstarchivs in Dortmund macht das umfangreiche architektonische Lebenswerk von Harald Deilmann erstmals einer breiten...

mehr

Symposium STADT PLANUNG KUNST

... vom Zusammenwirken von Stadtplanung und Kunst. Eine Veranstaltung des LWL-Baukulturteams am 26. September 2017. Jetzt anmelden!

In diesem Sommer finden zum fünften Mal die „Skulptur Projekte Münster“ statt. Das LWL-Baukulturteam nimmt dieses Ereignis zum Anlass, im Rahmen des diesjährigen Baukultursymposiums der Frage...

mehr
2011-01

Internationaler Nachwuchspreis Bauhaus.SOLAR AWARD www.bauhaus-solar-award.de

Den erstmals von SolarInput, Solarvalley Mitteldeutschland, dem Bundesverband Solarwirtschaft und dem Europäischen Photovoltaikverband (EPIA) gestifteten Bauhaus.SOLAR AWARD 2010 gewinnt das Projekt...

mehr