Die Kölner Brückenfamilie

Vortrag von Dr. Walter Buschmann am 2. Februar 2009, Köln

Großbrücken gehören weltweit zu den tief im öffentlichen Bewusstsein verankerten Monumenten der Gegenwart und der Vergangenheit. Besonders die Rheinbrücken waren und sind wiederum Könige des europäischen Brückenbaus. Die Größenordnung und die stets hohen Ansprüche an eine herausragende Gestaltung machen vor allem die Kölner Brücken zu einem ganz besonderen Brückenensemble. 

Der Vortrag wird die Entstehungsgeschichte dieser Brücken, ihre ästhetischen und technikgeschichtlichen Qualitäten und ihre Einordnung in die Konstruktionsgeschichte des Brückenbaus beleuchten. Walter Buschmann ist promovierter und habilitierter Architekturhistoriker mit Schwerpunkt Technik- und Industriegeschichte und hat sich beruflich seit mehreren Jahrzehnten im LVR-Amt für Denkmalpflege und durch seine Lehrtätigkeit an der RWTH Aachen intensiv mit dem Thema Brücken beschäftigt. 

Weitere Veranstaltungstermine der Reihe „Brücken - Grenze und Verbindung“

02. März 2009 - Kölner Eisenbahnbrücken - Dr. Alexander Kierdorf

20. April 2009 - Das Phänomen "Brücke" - Bauwerk und Bild

04. Mai 2009 - Die Düsseldorfer Rheinbrücken

08. Juni 2009 - Brückenköpfe und Stadtraum

(Alle Veranstaltungen finden jeweils montags um 19.30 Uhr im Domforum Köln statt.)

Thematisch passende Artikel:

Grenze und Verbindung

Vortrag über die Düsseldorfer Brückenfamilie am 4. Mai 2009, Köln

Düsseldorf verfügt inzwischen über insgesamt sieben Rheinbrücken. Im Unterschied zu den stark unterschiedlichen Kölner Brücken-Charakteren wurde hier nach dem Krieg im Innenstadtbereich die...

mehr

Brückenschlag

AFR-Veranstaltungsreihe „Brücken – Grenze und Verbindung“ für 2009 geplant

Das neue Jahresprogramm für 2009 des Architektur Forum Rheinland steht unter dem Titel "Brücken - Grenze und Verbindung". Anlass für das Thema sind die 100. Geburtstage des Ingenieurs Fritz...

mehr

Das schönste Brückenensemble der Welt

Vortrag über das Filmprojekt „Chronik der Kölner Rheinbrücken“ am 2. November 2009, Köln

In der neunten Veranstaltung der Reihe "Brücken - Grenze und Verbindung" stellt Hermann Rheindorf das Filmprojekt „Chronik der Kölner Rheinbrücken“ vor. Eine demnächst erscheinende...

mehr

Phänomen Brücke

Vortrag von Prof. Uhlig im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Brücken – Grenze und Verbindung“ am 7. September 2009, Köln

Technische Geräte bestimmen unsere moderne Lebenswelt. Sie werden nach ihren Funktionen vom Ingenieur analysiert und konstruiert. Mit ihrer technischen Wirklichkeit, also mit Material, Fertigung,...

mehr

Brückenköpfe und Stadtraum

Vortrag von Prof. Christa Reicher, Universität Dortmund, am 8. Juni 2009, Köln

Der öffentliche Raum spielt im Gefüge der Stadt eine wichtige Rolle. Gerade in Zeiten knapper öffentlicher Mittel werden vielerorts die öffentlichen Flächen vernachlässigt. Dabei wird die...

mehr