Deutscher Fassadenpreis 2012

Nur noch wenige Tage bis zum Wettbewerbsstart!

Ein Wohnhaus außen so gestaltet, dass es alle Blicke auf sich zieht? Einem historischen Gebäude oder einer Stilfassade ein überzeugendes frisches Gesicht gegeben? Ein öffentliches Objekt mit einer Fassade mit Fernwirkung ausgestattet? Oder einem Industrie- oder Gewerbebau eine bemerkenswerte Gebäudehülle gegeben? Wer hier als Planer, Handwerker oder Bauherr auch nur bei einer Frage nickt, kann zu den Preisträgern gehören – in einer der fünf Objektkategorien des Deutschen Fassadenpreises 2012. Wer bei dem von Brillux ausgeschriebenen Wettbewerb ausgezeichnet wird, gehört zu den Top-Gestaltern und besten Handwerkern der Branche – und kann sich hoher Aufmerksamkeit sicher sein.

Die 20000 € Preisgelder werden in den vier Objektkategorien (Wohn- und Geschäftshäuser, historische Gebäude/Stilfassaden, Öffentliche Gebäude, Industrie- und Gewerbebauten) vergeben – und in drei weiteren Sparten: Bei der Kategorie „Energieeffiziente Fassadendämmung“ stehen Arbeiten im Mittelpunkt, die Sichtflächengestaltungen in Verbindung mit WDV-Systemen besonders eindrucksvoll umsetzen. Der Förderpreis belohnt künstlerische und designbetonte Leistungen an der Fassade. Neu in diesem Jahr: die Sonderprämierung für Wettbewerbsobjekte, die in der Schweiz, in Österreich und den Niederlanden in 2011 ausgeführt wurden.

Die Ausschreibungsunterlagen sind ab 13. Februar 2012 verfügbar und können formlos per E-Mail an info@fassadenpreis.de oder per Fax an +49 (0)251 7188-439 angefordert werden.
Einsendeschluss ist der 18. Mai 2012.


www.fassadenpreis.de

Die Ergebnisse des Fassadenpreises 2010 finden Sie hier.

Thematisch passende Artikel:

2012-03

Deutscher Fassadenpreis 2012 www.fassadenpreis.de

Ein Wohnhaus so gestaltet, dass es alle Blicke auf sich zieht? Ein öffentliches Objekt mit einer Fassade mit Fernwirkung ausgestattet? Oder einem Industrie- oder Gewerbebau eine bemerkenswerte...

mehr
2015-03

Jetzt bewerben: Deutscher Fassadenpreis 2015 www.fassadenpreis.de

Zum 24. Mal schreibt Brillux den Deutschen Fassadenpreis aus. Eine unabhängige Fachjury wird die Preisträger ermitteln. Ab sofort können die Teilnahmeunterlagen angefordert werden. 2014 gingen die...

mehr

Deutscher Fassadenpreis 2013

Einreichungen verlängert bis zum 31. Mai 2013

Es geht um insgesamt 20 000 € Preisgelder und um den Dialog zwischen Architektur und Farbe. Doch vor allem geht es um die Anerkennung der Macher einer herausragenden Gestaltung der Gebäudehülle –...

mehr

Gestaltung mit Zukunft

Deutscher Fassadenpreis 2010 entschieden

Der Deutsche Fassadenpreis 2010 ist entschieden. Der Wettbewerb wurde zum 19. Mal von Brillux ausgeschrieben. In 5 Objektkategorien wurden 14 Gewinner von einer Fachjury aus Architekten, Journalisten...

mehr
2013-02

Deutscher Fassadenpreis 2013 www.fassadenpreis.de

Es geht um insgesamt 20?000 € Preisgelder und um den Dialog zwischen Architektur und Farbe. Doch vor allem geht es um die Anerkennung der Macher einer herausragenden Gestaltung der Gebäudehülle –...

mehr