DBZ Werkgespräch Dreischeibenhaus

Exklusiv: DBZ Werkgespräch im Dreischeibenhaus in Düsseldorf

Die Veranstaltung am 18.02. im Dreischeibenhaus in Düsseldorf ist ausgebucht. Aufgrund des großen Interesses, gibt es eine weitere. Melden Sie sich jetzt an.

Thematisch passende Artikel:

DBZ Werkgespräch

Dreischeibenhaus, Düsseldorf HPP Architekten, Düsseldorf

Das DBZ Werkgespräch Dreischeibenhaus geht in die zweite Runde. Das Hochhaus ist soeben als weltbestes saniertes Gebäude auf dem MPIM in Cannes ausgezeichnet worden. Wir freuen uns Ihnen das...

mehr
DBZ Werkgespräch

Dreischeibenhaus, Düsseldorf HPP Architekten, Düsseldorf

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl, gibt es einen weiteren Termin im Dreischeibenhaus: Anmeldung hier. Das Dreischeibenhaus ist soeben als weltbestes saniertes Gebäude auf dem MPIM in Cannes...

mehr

DBZ Werkgespräch Dreischeibenhaus

Das Dreischeibenhaus fasziniert 100 Teilnehmer

Die Ikone Düsseldorfs konnten am letzten Donnerstag 100 Teilnehmer des DBZ Werkgesprächs erleben. Die letzte Veranstaltung der ersten Reihe im Dreischeibenhaus war gut besucht. Das Dreischeibenhaus...

mehr

DBZ Werkgespräch Dreischeibenhaus zu Gast an der TU Darmstadt

HPP Architekten, JUNG, Deutsche FOAMGLAS und TROX sprachen über den erhaltenswerten Nachkriegsbau

Nach der ersten Veranstaltung an der HCU vor knapp drei Wochen, stellte die DBZ Deutsche BauZeitschrift das sanierte und prämierte Dreischeibenhaus an der TU Darmstadt vor. Prof. Wolfgang Lorch lud...

mehr

DBZ Werkgespräch Dreischeibenhaus an der HCU

HPP Architekten, JUNG, Deutsche FOAMGLAS und bauforumstahl e.V. sprachen über den erhaltenswerten Nachkriegsbau

Das Dreischeibenhaus erfuhr mit seiner Sanierung ein glückliches Schicksal. Der Bau von den Architekten Helmut Hentrich und Hubert Petschnigg mit ihren Mitarbeitern Fritz Eller, Robert Walter und...

mehr