Brücke geschlagen

Neue Fußgängerbrücke auf dem IBA Gelände fertig

Gössler Kinz Kreienbaum Architekten planten die Fußgängerbrücke, die Wilhelmsburg Mitte mit dem S-Bahnhof Wilhelmsburg verbindet. Seit einigen Tagen können die täglich 17000 Fahrgäste über die Brücke in die Neue Mitte Wilhelmsburg gelangen. Die Muharrem-Acar-Brücke, deren Name für eine ganze Generation türkischer Einwanderer steht, die sich in Deutschland integriert und engagiert haben, führt nach 40 Jahren Trennung nun die Stadtteile wieder zusammen. Jahrzehnte von der Bahntrasse zerschnitten können nun Bewohner und Besucher der IBA Hamburg wieder ohne Umwege die Gleise überqueren. Von den Bewegungsströmen ausgehend leiteten die Architekten die Brückenform ab. Entsprechend der unterschiedlichen Belastungen ist das Verkehrsbauwerk ausgebildet: Perspektivenwechsel auf die IBA, igs und Wilhelmsburg stellen sich durch die Wegführung automatisch ein. Ungewöhnlich sind die Sitzgelegenheiten auf der Brücke. Sie ermöglichen kurz zu verweilen und den Ausblick zu genießen. Obwohl die Geländer hoch sind, haben die Architekten durch deren Verglasung die Beziehung zur Umgebung erhalten können. Gleichzeitig schützt die Höhe der Brüstung vor Wind. Mit der Brücke des Berliner Architekturbüros wird der Sprung über die Elbe, Leitthema der IBA Hamburg, symbolisch vollführt.

Gössler Kinz Kreienbaum Architekten

Thematisch passende Artikel:

BSU erhält BDA Hamburg Architekturpreis 2014

Vorbildliche Bauten in der Hansestadt ausgezeichnet

Kein gewöhnlicher Verwaltungsbau ist an der Neuenfelder Straße in Hamburg-Wilhelmsburg entstanden. Sauerbruch Hutton, die für den Entwurf verantwortlich zeichnen, haben mit ihrer für das Berliner...

mehr

Holzbau im städtischen Kontext

Das Hamburger Holzbauforum am 28. Mai 2013 auf der IBA Hamburg

Genau vor einem Monat eröffnete die Internationale Bauausstellung Hamburg und präsentierte über 60 Projekte der interessierten Öffentlichkeit. Mehr als 10 Jahre intensive Vorarbeit gipfelte Ende...

mehr

IBA Pilotprojekte

Bauideen für das 21. Jahrhundert gesucht

Die IBA Hamburg GmbH startet eine internationale Ausschreibungskampagne für vier neuartige Bautypologien, die bis Ende 2012 als „Bauausstellung in der Bauausstellung“ in Wilhelmsburg Mitte...

mehr

Hoch gespannt

Cox Rayner + Arup’s Tensegrity-Brücke in Brisbane/AUS fertiggestellt

Kurilpa Bridge heißt die neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke über den Brisbane River, die das Stadtzentrum von Brisbane mit dem Stadtteil South Bank verbindet, in dem sich das Kultur- und...

mehr

Bolles+Wilson realisieren Ärztehaus und Haus der Insel Akademie

Internationaler Wettbewerb für neuen Stadtteilkern in Hamburg Wilhelmsburg entschieden

Der Eingangskomplex am Inselpark bezeichnet die neue Bebauung an der südlichen Seite der Neuenfelder Straße und bildet einen markanten "Brückenkopf" des zurzeit entstehenden Quartiers Wilhelmsburg...

mehr