BDB Hessen und Frankfurt University of Applied Sciences (FRA-UAS)

Besucherterrasse für ein Giraffengehege

Der BDB Hessen und die FRA-UAS ehren am 18. April 2017 die besten Semesterarbeiten, die bis zum 28. April 2017 in der Ausstellung „Querschnitt“ zu sehen sind

Der Landesverband Hessen des Bundes Deutscher Baumeister Architekten und Ingenieure (BDB) vergibt am 18. April Preise für die besten Arbeiten, die im Rahmen der ersten großen Prüfung von Studierenden der Frankfurt University of Applied Sciences (FRA-UAS) nach dem zweiten Semester im Studiengang Architektur erbracht wurden.

Der BDB widmet seine Aufmerksamkeit damit dezidiert den Pflichtaufgaben des Architekten - und Ingenieurnachwuchses. Dessen Prüfungsarbeit der Darstellungswerkzeuge (G 2.3) umfasst fünf Fächer: Darstellende Geometrie, Modellbau, CAD, digitales Layout und technisches Zeichnen. Dies entspricht gleichzeitig einem ganzheitlichen Ansatz für Bauprojekte, wie ihn der BDB bei seinen Aktivitäten verfolgt.

Die Preisträger werden am 18. April um 10.00 Uhr im Gebäude 1 der FRA-UAS ausgezeichnet. Der BDB stiftet hierfür insgesamt 600 €. Die Arbeiten der Preisträger und eine Auswahl an weiteren Arbeiten sind nach den Feierlichkeiten noch bis zum 28. April innerhalb der Ausstellung "Querschnitt" für die Öffentlichkeit zu sehen.

Veranstaltungsdetails:

Ort: Frankfurt University of Applied Sciences (FRA-UAS), Nibelungenplatz 1,

60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, Empore 3. OG

Einlass: Ab 9.30 Uhr

Ablauf: 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr Begrüßung, Ausstellungseröffnung, Preisverleihung und Empfang. Anschließend Führung durch die Ausstellung und ggf. die

FRA-UAS, voraussichtliches Ende etwa 13.00 Uhr

Kontakt:

Bettina Gehbauer-Schumacher, Smart Skript - Fachkommunikation für Architektur und Energie, Donaustraße 7, 64347 Griesheim, Tel.: 06155 / 667708, Fax: 06155 / 667978, E-Mail:

M. Sc. Ann-Kathrin Arzt, Fachbereich 1: Architektur Bauingenieurwesen Geomatik, Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt a.M., Tel.: 069 / 1533-2743, E-Mail:

Thematisch passende Artikel:

2019-12

Portugiesische Architektur, Bauingenieurpraxis und Geo­dätisches Kolloquium

Drei Vortragsreihen mit ReferentInnen aus Praxis und Wissenschaft veranstaltet im Wintersemester 2019/20 der Fachbereich Architektur, Bauinge­nieurwesen, Geomatik der Frankfurt University of Applied...

mehr
2022-05

Neuer Studiengang Stadtplanung

Zum Wintersemester 2022/23 bietet die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt AUS) erstmals den Bachelorstudiengang Stadtplanung (B.Eng.) an. Die Zielgruppe sind Studieninteressierte, die...

mehr

Workshop-Veranstaltung zu Standards für Gebäude und Quartiere der Zukunft

AktivPlus e.V. lädt am 18. September in der Frankfurt University of Applied Sciences zu Mitarbeit und Netzwerken ein

Am 18. September informiert der AktivPlus e.V im Rahmen von Vorträgen und Workshops über Anforderungen an Standards für Gebäude und Quartiere der Zukunft. Die Veranstaltung findet im Anschluss an...

mehr

Prämiert

Das beste Haus 2009 – die Gewinner stehen fest

Beim österreichischen Architekturpreis „Das beste Haus 2009“, einem Co-Projekt der Bausparkasse mit dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, dem AzW und der regionalen...

mehr
2009-01

Mit Promotionsstipendium FH-Absolventin des Masterstudiengangs BaSys geht nach Harvard

Diese Meldung spricht für Aylin Brigitte Yildirim wie auch für ihre Hochschule: Aktuell wurde die Absolventin des Masterstudiengangs Barrierefreie Systeme (BaSys) der Fachhochschule Frankfurt am...

mehr