BDA-SARP-Award 2012 verliehen

Der mit 2.500 € dotierte Award geht an Feyyaz Berber, Absolvent der RWTH Aachen

Der Bund Deutscher Architekten BDA und der polnische Architektenverband SARP haben den BDA-SARP-Award 2012 verliehen. Der früher unter dem Namen „Walter-Henn-Förderpreis“ ausgelobte bilaterale Preis wird gemeinsam von beiden Verbänden getragen und zeichnet  jährlich die besten Abschlussarbeiten an deutschen und polnischen Hochschulen aus.

In diesem Jahr kamen insgesamt 19 von ihren jeweiligen Hochschulen nominierte Absolventen zu einem gemeinsamen dreitägigen Workshop im Deutschen Architektur Zentrum DAZ in Berlin zusammen. Abschließender Höhepunkt der Veranstaltung war die Preisverleihung mit den Präsidenten von BDA und SARP, Michael Frielinghaus und Jerzy Grochulski, sowie MDir. Günther Hoffmann, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

Dabei ging der mit 2.500 € dotierte BDA-SARP-Award an Feyyaz Berber, Absolvent der RWTH Aachen, für seine Abschlussarbeit „Eine Herberge für Karaköy“. Außerdem vergaben die Juroren Andreas Denk, Chefredakteur der Zeitschrift „der architekt“, SARP-Vizepräsident Krzysztof Bojanowski und die Architekten Josef Hämmerl (Stuttgart), Jacek Lenart (Stettin) und Matthias Schmidt (Weimar) drei Anerkennungen: Steffen Kirchberger (msa I münster school of architecture) erhielt für sein Projekt „Zehneinhalb Quadratmeter. Ein Modellgefängnis in Halle (Saale)“ eine mit 500 € dotierte Besondere Anerkennung. Zwei weitere Anerkennungen gingen an Paulina Witczak (Technische Universität Stettin) für ihre Transformation eines Luftschutzbunkers in eine Vinothek sowie an Weijie Wang und Liang Xu (Universität Stuttgart) für die Arbeit „Sehnsucht: Wohnquartier für Shanghai 2020“.

Thematisch passende Artikel:

2013-10

BDA-SARP-Award 2013 www.sarp.org.pl, www.bda-bund.de

Der Bund Deutscher Architekten BDA und der polnische Architektenverband SARP haben in Warschau den BDA-SARP-Award 2013 verliehen. Der frühere „Walter-Henn-Förderpreis“ und jetzige bilaterale Preis...

mehr

BDA-SARP-Award 2018 verliehen

Der Bund Deutscher Architekten BDA und der polnische Architektenverband SARP haben den diesjährigen BDA-SARP-Award verliehen. Der mit 3.000 € dotierte bilaterale Nachwuchsförderpreis wird an...

mehr
2020-12

Nachwuchs-Architekturpreis BDA-SARP-Award verliehen

Der BDA und der polnische Architektenverband SARP verliehen den diesjährigen bilateralen Nachwuchsförderpreis der Fachrichtung Architektur. Die beiden Verbände möchten mit dem Preis junge...

mehr
2011-03

Walter-Henn-Förderpreis 2011 ausgelobt www.bda-architekten.de

Der polnische Architektenverband SARP und der Bund Deutscher Architekten BDA loben gemeinsam den Walter-Henn-Förderpreis 2011 für Hochschulabsolventen der Architektur in Deutschland und Polen aus....

mehr

BDA-SARP-Award 2014 vergeben

Der Bund Deutscher Architekten BDA und der polnische Architektenverband SARP haben in Berlin den BDA-SARP-Award 2014 verliehen

Der bilaterale Preis für Absolventen der Fachrichtung Architektur steht unter der Schirmherrschaft von Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks und wird vom BDA und SARP vergeben. Die beiden...

mehr