Auf den Blickwinkel kommt es an

6. Burgauer Architekturtage am 28. Oktober 2010, Burgau

„30 Projekte in 30 Tagen“ lautet das Motto einer Ausstellung des Fotografen Hans Georg Esch, die bei den 6. Burgauer Architekturtagen zu sehen sein wird. Eschs Fotos wirken durch ihren Fokus aufs Detail. Nicht das gesamte Gebäude muss zu sehen sein, Blickwinkel und Ausschnitt machen den Reiz seiner Werke aus. Im Sommer 2009 hat er einen Monat lang herausragende Projekte der Architekten Walter und Gunter Henn mit der Kamera festgehalten – jeden Tag ein anders. Sein Ziel war es, fotografisch die funktionalen Identitäten und zugleich die räumlichen Qualitäten seiner Motive aufzuspüren, wie es in einer Vorankündigung heißt.

 

Ziel der Burgauer Architekturtage ist es, einen Dialog zwischen Architekten, Planern und Fachplanern zu fördern und gute Baukunst zu thematisieren. Erwartet wird wieder eine ganze Reihe an namhaften Referenten, die die Zuhörer mit abwechslungsreichen Vorträgen informieren.

Veranstaltung: 6. Burgauer Architekturtage
Ort: Roma Forum, Ostpreußenstraße 9, 89331 Burgau
Zeit: 28. Oktober 2010, 10 bis 20 Uhr
Weitere Informationen: Die Teilnahme ist kostenlos und wird als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Ein Bustransfer von München und von Stuttgart aus wird eingerichtet. Um Anmeldungen (online) wird gebeten.
Internet: www.burgauer-architekturtage.de

Thematisch passende Artikel:

HG Esch fotografiert Henn

Fotoausstellung vom 22. Juli bis 9. September 2010, Berlin

Die Ausstellung 30/30 zeigt Bilder des Architekturfotografen HG Esch, der im Sommer 2009 30 Projekte von Walter Henn und Gunter Henn in 30 Tagen aufgenommen hat. Über seine Bilder scheint Esch einen...

mehr

Zalando Headquarter von Henn in Berlin eröffnet

Zalando-HQ

HENN lieferte 2015 einen Entwurf für den Zalando Campus nahe der Spree in Berlin. Das Herzstück des Campus ist das Headquarter des Onlineversandhandels. Der Entwurf dverbindet die Gedanken der...

mehr

Wohnbau im Kontext der Landschaft

Burgauer Architekturtag am 24. Juni 2010, Burgau

Der Blick über den Tellerrand bringt oft überraschende Impulse. Deshalb widmet sich der 5. Burgauer Architekturtag am 24. Juni dem Thema 'Zukunftswerkstatt Schweiz'. Namhafte eidgenössische Planer...

mehr

Burgauer Architektentage

Auftakt-Symposium mit Ausstellungen am 7. Mai 2009, Burgau

Erstmals in diesem Jahr bietet der Sonnenschutzhersteller Roma Rolladensysteme GmbH seine Veranstaltungsreihe 'Burgauer Architektentage' an. Drei Symposien versprechen eine attraktive Mischung aus...

mehr
2018-12

HENN darf Gasteig umbauen. Oder vielleicht doch nicht?

„Burn it!“ schrieb Leonard Bernstein nach einem Konzert 1985 ins Gästebuch des Kulturzentrums Gasteig, er meinte damit tatsächlich das ganze Haus. Im Eröffnungsjahr war das, gut sieben Jahre nach...

mehr