Abstract City: Urbanes Hausen

Konferenz am 5. Mai 2010, Berlin

Um das Konzept der Entwurfsarbeit im Studio an der UdK greifbarer zu machen, wurde eine Strategie entwickelt, die die Arbeiten über einen gewissen Zeitraum in einem gemeinsamen Thema zusammenfasst: „Abstract City“. Vorgabe ist immer ein abstrakter Begriff, aus dem in das Programm einem ersten Schritt entwickelt wird, und zwar nicht einfach als „Raumprogramm“, sondern durchaus „Programm“ im Sinne von „Inhalt“, als Grundlage und Ausgangspunkt für den konkreten, individuellen Architekturentwurf. Zur inhaltlichen Begriffsbestimmung wird in jedem Semester eine internationale Konferenz veranstaltet mit Vorträgen von ExpertInnen, die das Thema aus möglichst unterschiedlichen Betrachtungsweisen vertiefen;  diesmal in Zusammenarbeit mit dem Aedes Network Campus Berlin und großzügiger Unterstützung der Stadt Wien.

„Urbanes hausen“ beschäftigt sich mit dem „bewohnen“ der Stadt - mit Wohnformen, Typologien und Voraussetzungen für eine lebenswerte, hoch verdichtete, neuartige Stadtstruktur. „Wohnen“ allein wird nicht „Stadt“ generieren: die Qualitäten für „urbanes hausen“ greifbarer zu machen, ist das Thema der Konferenz. Vortragende aus Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz werden den Begriff individuell aus ihrer Situation erläutern. Alle Beiträge ergeben wiederum ein neues Ganzes, einen Hintergrund für neue Erkenntnisse zur Entwicklung eines hybriden, bewohnbaren Stadtbausteines.

Veranstaltung: Konferenz Abstract City: Urbanes Hausen
Ort: Aedes Network Campus Berlin, Christinenstr. 18-19, 10119 Berlin
Zeit: 5. Mai 2010, 12 - 18.30 Uhr

Weitere Informationen: Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenfrei. Die Konferenzsprache ist deutsch. Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 25. April 2010 an unter: ug@aedes-arc.de

Internet: www.ancb.de

Weitere Informationen zum Download:

Thematisch passende Artikel:

Jahreskonferenz No. 5

Tagung zum Thema Stadt und Ausnahmezustand vom 4. bis 6. Juni 2009, Berlin

Die Konferenz beginnt am Abend des 4. Juni 2009 im Hauptgebäude der TU Berlin (Raum H 1035) mit einem Vortrag von Professor Stephen Graham (Universität Durham). Graham gilt als ausgewiesener Experte...

mehr
Energetische Sanierung

Hauptverwaltung Stadtwerke, Karlsruhe

Zooey-Braun-Hauptverwaltung-Stadtwerke-Karlsruhe-Scope

Im Zuge der energetischen Sanierung der Stadtwerke Karlsruhe (SWKA) wurde SCOPE damit beauftragt, ein neues Innenraum- und Arbeitsplatzkonzept zu realisieren. Zudem sollte das Raumprogramm durch einen...

mehr

Schnittstelle

Medienfassaden Festival 2008, Oktober bis Dezember 2008, Berlin

Im Rahmen des Medienfassaden Festivals Berlin präsentiert das DAZ realisierte Medienfassaden-Projekte mit ihren technischen Hintergründen und diskutiert zukunftsweisende Entwicklungen für die...

mehr
2014-10

Urbane Zukunft. Eine Konferenz in Graz/A www.urban-future.at

Die URBAN FUTURE Global Conference (18.-19. November) im österreichischen Graz ist die größte Veranstaltung Mitteleuropas, die sich ausschließlich auf die Frage konzentriert, wie Städte und...

mehr

Globale Planungsprozesse

Konferenz am 22./23. September, Leipzig

Das Institut für Grundlagen des Bauens und Planungsmanagement (IGB) der Universität Leipzig veranstaltet am 22. und 23. September 2011 eine Konferenz unter dem Titel Global Migration of Planning....

mehr