3. Rosenheimer Holzbaupreis

Bewerbung bis 3. April 2012

Im Frühjahr und Sommer 2012 findet zum dritten Mal der Rosenheimer Holzbaupreis statt. Der Wettbewerb für architektonisch hochwertige Holzbauten aus der Region wurde erstmalig 2006 durchgeführt. Am diesjährigen Architekturwettbewerb können sich alle interessierten Bauherren, Architekten und Planverfasser aus dem Südost-Bayerischen Raum, inklusive München und Umland sowie auch unsere österreichischen Nachbarn aus dem Salzburger Land und Tirol beteiligen. Es können alle qualitätvollen Bauwerke aus Holz, vom Einfamilienhaus bis zum Sondergebäude, An- und Umbauten sowie Ingenieursbauwerke eingereicht werden, die nicht älter sind als 5 Jahre.
Der Rosenheimer Holzbaupreis hebt sich von ähnlichen Wettbewerben durch seine zwei verschiedenen Preisgerichte ab: Zusätzlich zum Fachrichterpreis wird der Publikumspreis verliehen, über den alle Interessierten im Internet oder während der Ausstellung abstimmen können. Die Absicht ist, diesen Architekturwettbewerb auch für eine breitere Öffentlichkeit interessant zu machen.
Auslober des Wettbewerbs ist der Rosenheimkreis e.V., ein Arbeitskreis aus Architekten des Landkreises Rosenheim und Architektur-Interessierten.
 
Termine:
23. Januar 2012 Auslobung: Unterlagen im Internet
03. April 2012 Einsendeschluss der Arbeiten
13. April 2012 Prüfung und Vorauswahl
04. Mai 2012 Eröffnung der Ausstellung durch den Schirmherrn
05.Mai bis 03.Juni Abstimmungszeitraum Publikumspreis
04. Juni 2012 Auswertung des Publikumspreises
30. Juni 2012 Preisverleihung durch Landrat Neiderhell, Ende der Ausstellung

Auslobungsunterlagen unter www.rosenheimkreis.de

Weitere Informationen unter info@rosenheimkreis.de

Downloads:

Thematisch passende Artikel:

Partizipation in der Preisvergabe!

Erstmals vergibt der BDA Berlin einen Publikumspreis: Abstimmen noch bis 28. Oktober 2012!

Die Öffentlichkeit soll sich engagieren und interessieren – nun auch für die Baukultur. Wichtig ist diese Aussage insofern, dass allerorts erschreckende Bilder von unsensiblen Eingriffen in das...

mehr

Stripscapes

Hansjörg Schneider in Hannover

Am kommenden Donnerstag, den 14. Juni 2012 wird im Laveshaus in Hannover eine Ausstellung von Hansjörg Schneider eröffnet. Der Berliner Künstler, der durch seine Papierschnitten von Ikonen der...

mehr

Deutscher Holzbaupreis 2013 ausgelobt

Der mit insgesamt 20000 Euro dotierte Preis soll die Verwendung und Weiterentwicklung des nachhaltigen Baustoffes fördern

Der bereits Ende November 2012 ausgelobte Deutsche Holzbaupreis zeichnet realisierte Gebäude und Gebäudekomponenten aus, die überwiegend aus Holz und Holzwerkstoffen sowie weiteren nachwachsenden...

mehr

Verwendung von Holz vorausgesetzt

Der Holzbaupreis Hessen 2015 ist ausgelobt (letzte Abgabe am 12.06.2015)

Der Hessische Holzbaupreis zeichnet vorbildliche und herausragende Bauten aus, die in Teilen aus dem ressourcenschonenden Bau- und Werkstoff Holz bestehen. Die Auszeichnungen werden zur...

mehr

Vorbildhafte Holzbauten gesucht

„Wir suchen beispielhafte Projekte, die Bauherren und Architekten überzeugen und den Holzbau in Bayern voranbringen“, so Kaniber. Für die Ministerin liegen die Vorteile von Holz auf der Hand: Es...

mehr