Ausgabe 10/2018

Glas

DBZ Heftpate
MICK EEKHOUT, DELFT "Mein Ziel ist ultradünnes Glas!"

GUSSGLAS
Futurium, Berlin

KALT GEBOGEN
Van Gogh Museum, Amsterdam

Bauschäden
Wäremschutz bei Fenstern

Inhaltsverzeichnis

DBZ Intern

Standpunkt Heftpate

Architektur

Gläserne Ziegelfassade

Crystal Houses, Amsterdam/NL

Die extrem überraschende Fassade aus geklebten Glasblöcken mit all den traditionellen, aber auch komplizierten Details wurde trotz des gegensätzlichen Materialvokabulars und dank intensiver...

mehr
Tanz der Glaslamellen

AGC Headquarter, Louvain la Neuve/BE

Das AGC ist ein schönes Beispiel für eine äußerst gelungene Architektur eines flexiblen Bürogebäudes für ein Glasunternehmen. Hier wurde mit der Verwendung der besonders durchdachten Glaslamellen die...

mehr
Maximale Transparenz

Van Gogh Museum, Amsterdam/NL

Das Van Gogh Museum ist eine Glasarchitektur, in der viele Innovationen und Entwicklungen der letzten Jahre kombiniert wurden: Kaltverdrillen und Kaltbiegen von Isolier- und Verbundglasscheiben und...

mehr
Buntes Glasleuchten

VIP-Eingang SAP Arena, Mannheim

Die eher kleine Struktur aus elegant geschwungenen Glasscheiben, bei der die Glaswände die Dachkonstruktion (scheinbar) tragen – was durch das in der Farbe variable Leuchten der Glasscheiben verstärkt...

mehr
Diffuse Tiefenwirkung durch Gussglas

Futurium, Berlin

Mit dem Futurium haben wir ein Gebäude, das der Zusammenarbeit von Mensch, Natur, Wissenschaft, Politik und Industrie gewidmet ist und das sich buchstäblich in die Zukunft zu erheben scheint. Es...

mehr

Bautechnik

Bauschäden

Architektur im Detail

Panzerhalle, Salzburg/AT

Die Panzerhalle auf dem Gelände der ehemaligen Struberkaserne im Salzburger Stadtteil Maxglan wurde 1939 errichtet und diente als Werkstatt für Panzer und andere militärische Fahrzeuge. Die „ARGE...

mehr

Eilguthalle, Lindau

Uralte Handelsstraßen durchziehen die Region um den Bodensee. Am bayerischen Eck verbindet sich ein grandioses Bergpanorama mit der scheinbar endlosen Weite des Sees. Hier direkt am Ufer des Bodensees...

mehr

Produktionsgebäude Sartorius, Göttingen

Der Neubau auf dem Sartorius-Campus in Göttingen von Bünemann & Collegen aus Hannover, erweitert die Kapazitäten des Pharma- und Laborzulieferers um 25 000 m². Diese verteilen sich auf eine...

mehr

Gesundheitszentrum Vincentinum, Augsburg

Das Klinikum Vincentinum in Augsburg zählt zu den größten Belegarzt-Krankenhäusern Deutschlands. Zusätzliche Kapazitäten sowie Raum für ein vielfältiges medizinisches Dienstleistungsangebot wurden mit...

mehr

Neubau des Louvre, Abu Dhabi/VAE

Für den Entwurf des im November 2017 eröffneten Louvre von Abu Dhabi ließ sich der Pariser Architekt Jean Nouvel von der Stadt Medina und typischen arabischen Siedlungen inspirieren. Er schuf eine Art...

mehr

Klimagerechtes Bauen

Unterkonstruktion für Solarmodule

Richard Brink fertigt seine Miralux-Elemente für die Unterkonstruktion von Photovoltaik-Elementen auf dem Dach in verschiedenen Ausrichtungsvarianten, so dass sie nach dem Verlauf der Sonnenbahn...

mehr

Photovoltaik am Balkon

Der Balkonsystemhersteller Balco integriert die Photovoltaikelemente in die Brüstung. Sowohl für den Neubau als auch die Modernisierung wird damit ein Lösungsansatz für die gebäudeintegrierte...

mehr

Solarfolien für GIPV

Als regionales Energieversorgungsunternehmen evaluieren die Lechwerke AG verschiedene Solartechnologien, auch im Rahmen der Gebäudeintegrierten Photovoltaik (GIPV). Im Rahmen des Projekts...

mehr

Modulunabhängige Unterkonstruktion

Mit den Systemen BauderSOLAR UK Flachdach und BauderSOLAR UK Gründach bietet Bauder durchdringungsfreie Unterkonstruktio-nen. BauderSOLAR UK Flachdach wiegt ca. 12 kg/m2 und ist auch für Dächer mit...

mehr

Indach-Lösung für Photovoltaik

Das Solardach von Ennogie übernimmt als stromproduzierender Wetterschirm die komplette Schutzfunktion für Dächer mit einer Neigung von 5 – 90 °. Die Indach-Lösung kann in Neubau und Sanierung...

mehr

Schmale Profile

Uniquin von dormakaba überzeugt durch seine optische Zurückhaltung. Das schmale Profilsystem schafft einen einheitlichen Rahmen, in den sich Schiebe- oder Drehtüren in Glas oder Holz, auch mit...

mehr

Deutscher Solarpreis 2018

In der Kategorie „Solare Architektur und Stadtentwicklung“ ging der Deutsche Solarpreis 2018 an die vernetzten Mehrfamilienhäuser mit Mieterstrom und Mieterwärme in Cottbus. Das Konzept der vernetzten...

mehr

Energy Plus Home 4.0

Bei dem diesjährigen Solar Decathlon Wettbewerb in China trat neben dem deutsch-chinesischen Team der TU Braunschweig und der South-East University (SEU) aus Nanjing auch ein ebenfalls...

mehr

Thermowände und Klimadecken

Bei dem Einfamilienhaus von Neutard Schneider Architekten aus München wurde Beton nicht nur als Werkstoff für tragende Bauteile eingesetzt. Die Gebäudehülle ist komplett aus innovativen...

mehr

Hochhaus als Solarkraftwerk

Von Anfang an waren die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz auf der Agenda der Bauherren, als die Architekten von Burckhardt+Partner den Auftrag für den Entwurf des Grosspeter Towers in Basel...

mehr

BIM Software

Aktuell

Conceptual Living Nachwuchswettbewerb

Der Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V. (BV KSI) führt anlässlich seines anstehenden 125-jährigen Jubiläums erstmals einen studentischen Architekturwettbewerb für ArchitekturstudentInnen...

mehr

Kooperation mit Malawi

Erfolgreich startete die Zusammenarbeit zwischen den planerischen Studiengängen der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) und der Mzuzu University im südostafrikanischen...

mehr

Gebäudephysik für nachhaltiges Bauen

Zum Wintersemester 2018/19 startet der neue Master-Studiengang Gebäudephysik an der Hochschule für Technik Stuttgart (HFT) in Kooperation mit der Hochschule Rosenheim (HSRo). Der Studiengang richtet...

mehr

Detmolder Schule feiert 125 Jahre

Es war ein feierlicher Abend, 120 geladene Gäste – darunter auch der NRW-Vorsitzende des Bunds deutscher Innenarchitekten, Jürgen Otte – folgten dem Programm anlässlich der Jubiläumsfeier in Detmold....

mehr

Stadtarchiv, Delft/NL

Nah dran am Meeresspiegelniveau oder gar drunter: Hier ein Stadtarchiv bauen bedeutet auch: Alles, was nicht nass werden darf – Archivalien also – bitte hochstellen! Office Winhov mit Gottlieb Paludan...

mehr

Böckstiegel Museum, Werther

Das kleine Städtchen Werther bei Bielefeld nennt sich seit geraumer Zeit „Böckstiegel Stadt“.  Tatsächlich wurde hier der Maler Peter August Böckstiegel geboren, dessen expressionistisches Werk mit...

mehr

Victoria & Albert Museum, Dundee/UK

Die Stadt Dundee ist ein ziemlich rauer Ort an der Ostküste Schottlands. Leicht geschützt im Mündungsarm des River Tay gelegen, war sie Ausgangspunkt einer Expedition Robert Falcon Scotts vor gut...

mehr

Let’s Dialog! BDB lädt Mitglieder ein

Das erste Mal fand das Treffen zum BDB-Dialog im Oktober 2016 statt. In einem Zweijahresturnus, im Wechsel mit den Baumeis- tertagen des BDB, wird die Fachtagung dieses Jahr erneut in Würzburg in der...

mehr

STUNNING entwickelt „Renovation Hub“

Anfang September 2018 ging der sogenannte „Renovation Hub“ online, die digitale, webbasierte Plattform für den interaktiven Wissensaustausch im Bereich energieeffizienter Gebäudesanierungen. Die...

mehr

Schlanke Brücke aus ultrahochfestem Beton

Auf der Strecke der Tegernsee-Bahn bei Gmund ist die erste Eisenbahnbrücke in Deutschland aus ultrahochfestem Beton in Betrieb genommen worden. Der neuartige Hochleistungsbeton ermöglichte eine...

mehr

Einheitswippe auf „wabbeligem Grund“?

„Berlin bekommt das Denkmal, das keiner will“ titelte im vergangenen Jahr eine Tageszeitung online und zwei Dinge sollten damit gesagt sein: Das Freiheits- und Einheitsdenkmal, für dessen Bau sich...

mehr

BAU, die Weltleitmesse 2019

Alle zwei Jahre findet die BAU, die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme statt. Vom 14. bis 18. Januar kommen auf dem Messegelände in München alle die zusammen, die international am...

mehr

Start: Ulrich-Müther-Pläne restauriert

Als wir uns im Sommer die restaurierte Kur­muschel und die Rettungsstation alias Standesamt Binz mit der Wüstenrot Stiftung als Geldgeber und Projektkoordinator anschauten, war natürlich auch...

mehr

Menschen

Peter Behrens – denkt man – ist für viele Architekten heute ein Vergessener. Dabei war er vielleicht der Schinkel des 20. Jahrhunderts, in dessen Büro mit Walter Gropius, Ludwig Mies van der Rohe oder...

mehr

Deutscher Preis für Denkmalschutz

Das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK) verleiht am 29. Oktober 2018 in Strasbourg/FR den Deutschen Preis für Denkmalschutz an zwölf Persönlichkeiten und Personengruppen, die sich in...

mehr

Produkte

Justierbares Winkelschließblech

Das Stabilo-Schließblech 28 2-Loch leicht V2 von Basys- Bartels erlaubt die Justierung von überfälzten Türen von der Schließblechseite aus. Ein U-förmiges Edelstahlprofil in der Öffnung des...

mehr

Glasakustikwand für Open-Space-Büros

Die Glasakustikwand System 7 400 von Strähle erlaubt es, Open-Space-Büros transparent und raumakustisch hochwirksam zu gliedern. Durch die Kombination von raumhohen Glaselementen mit...

mehr

Glasperformance versus Ästhetik

Das Sonnenschutzglas SunGuard SNX 60 von Guardian Glass ist ein dreifach-silber-beschichtetes Sonnenschutzglas, das hohe Leistung, Energieeffizienz und, mit einem einheitlich neutralen und...

mehr

Glasinnovationen für eine Skybridge

Die Verglasung der Skybridge, die die beiden American Copper Buildings von SHoP Architects in New York verbindet, stammt von Glas Trösch, die für das außergewöhnliche Projekt in Zusammenarbeit mit...

mehr

18-fach-Glaslaminat

sedak stellt das mit knapp 30 cm bislang dickste Glaslaminat der Welt vor. Es ist aus 18 Einzelgläsern gefertigt und zeigt, in welchem Ausmaß Glas laminiert werden kann. Damit können die Möglichkeiten...

mehr

Verglasung mit integrierten Sonnenschutz

ISOshade® von iconic skin besteht aus einem Dreifach-Isolierglas und einem Zwischenraum mit innenliegendem Sonnenschutz und erreicht Ug-Werte bis 0,6 sowie g-Werte von 8 %. Mit ISOshade® schließt...

mehr

Multifunktionsglas mit integrierter Jalousie

ISOLETTE® ist eine Isolierglaseinheit mit eingebauter Jalousie. Die Jalousie ist im hermetisch geschlossenen Scheibenzwischenraum (SZR) eingebaut und wird motorisch oder manuell angetrieben. Sie kann...

mehr

Glasabsturzsicherung

Die Glasabsturzsicherung Vitrum Sine von Abel Metallsysteme bietet Befestigungslösungen mit speziellen Profildübeln für verschiedene Fensterrahmenmaterialien aus Kunststoff, Aluminium, Holz und...

mehr

Druckausgleich in Isoliergläsern

Swisspacer Air liefert die Antwort auf ein grundlegendes Problem von Mehrschichtgläsern. Das geschlossene System im Scheibenzwischenraum hindert die Luft, sich dem umgeben­den Luftdruck anzupassen....

mehr

Decor-Glas

Auf extra-weißem Glas produziert Saint-Gobain Building Glass Europe das Decorglass SGG VisioSun Diamant. Die Neuentwicklung aus dem Gussglaswerk in Mannheim ist eine Reaktion auf die steigende...

mehr

Mobilfunkwellendurchlässiges Glas

Wärme- und Sonnenschutzbeschichtungen von Isoliergläsern stellen ein angenehmes Raumklima und die Begrenzung des Energieverbrauchs sicher, haben aber auch einen unerwünschten Nebeneffekt:...

mehr

Glas-Faltwand als Schallschutzelement

Die Glas-Faltwände Woodline und Combiline verbinden sehr gute Statik- und U-Werte mit einer schlanken Optik, bei einer Ansichtsbreite von nur 143 mm bzw. 147 mm bei der Combiline. Die maximale...

mehr

Bandtechnik für Glastüren

Tectus Glas von Simonswerk vereint Design und Transparenz mit flächenbündiger Optik. Türblatt und Zarge liegen auf einer Ebene, so wird eine durchgängige und minimalistische Optik bei Glastüren...

mehr

Ganzglasgeländer

Das GM RAILING® Plan von Glas Marte ist ein Befestigungssystem für Ganzglasgeländer, das höchsten ästhetischen Ansprüchen gerecht wird, da keine Montageelemente, sondern nur die Glasfläche zu sehen...

mehr

Verglasungen im Innenraum

Lumon bietet variable und rahmenlose Dreh-/Schiebesysteme auch für innenliegende Bereiche an. Die hochwertigen Glaselemente schaffen Raumtrennungen ohne aufzutragen. Genau wie bei den...

mehr

Dusche mit Schrägschnitt

Die Glasdusche Augustina von glassdouche besteht als Modell 270 aus zwei Seiten- und zwei Türgläsern aus 8 mm starkem ESG. Mit ihrem Bodenmaß von 120 x 160 cm bzw. 1,92 m² wäre sie für ein Standardbad...

mehr

Sanitärraumtüren in Glas

Das WC-Trennwandsystem NOXX smart von Kemmlit ist eine clevere Lösung aus Glas für den öffentlichen Sanitärraum. Tür- und Wandelemente der Sanitärtrennwand NOXX smart bestehen aus 10 mm starkem...

mehr

Schutzzone

Mit dem Paravan von Arper lassen sich leicht Räume abgrenzen und konturieren. Mit seinen schalldämpfenden Paneelen ermöglicht Paravan Privatheit in großen offenen Räumen, und fördert Konzentration...

mehr

Bewegung im Büro

Angestellte verbringen rund 50 – 70 % des Bürotages im Sitzen. Wissenschaftliche Studien belegen: Durch den Wechsel zwischen Sitzen, Stehen und Bewegen werden die Sitzphasen kürzer, Körper und Geist...

mehr

Technoider Teppichboden

Dallmeier aus Regensburg, Anbieter von netzwerkbasierten Videosicherheitssystemen, hat seine eigenen Büroräume in einem 1980 von dem Münchner Architekten Kurt Ackermann gebauten Gebäude. 2017 wurde...

mehr

Flexibles Licht

Skim Downlights für Stromschienen von ERCO vereinen die Vorteile von Strahlern und Downlights. Das flache Gehäuse aus Aluminiumguss vereint zwei der für das Skim Programm charakteristischen...

mehr

Gläserne Bürowelt

Für La Biosthetique Paris plante das Architekturbüro Asal und Traub einen zweigeschossigen Aufbau für die Verwaltung in Pforzheim. Bei den Glaswänden im Innenausbau wurden Systemtrennwände von...

mehr

Inspirierende Texturen

Menschen wünschen sich für ihr Arbeitsumfeld haptisch und visuell stimulierende Räumlichkeiten. Dieser Anspruch stellt Architekten, Designer und Hersteller von Bodenbelägen vor die Herausforderung,...

mehr

Werkbank fürs Büro

Lösungen für moderne Arbeitswelten und offene Bürolandschaften stehen im Fokus von Kinnarps. Der neue mobile Arbeitstisch Vagabond von Materia fügt sich nicht nur optisch perfekt in die veränderte...

mehr

Arbeiten im Stehen

Kreativ, flexibel, energiegeladen, ausdauernd: Eigenschaften, die jeder Mitarbeiter aufweisen und verkörpern sollte. Doch der klassische Büroalltag mit vielen Stunden regungslosen Sitzens wirkt...

mehr

Dynamisches Tageslicht

Die Natur diente als Inspirationsquelle bei der Entwicklung der Bürobeleuchtung von HEAVN. Neben der Ausleuchtung des Arbeitsplatzes imitiert die Leuchte den Tagesverlauf der Sonne. Die dabei...

mehr

Nachhaltige Bürowelten

Studien zufolge wird das „Multispace-Office“, also der multifunktionale Arbeitsplatz, die Büroform der Zukunft sein. Gemeint sind offene Bürolandschaften, die auch Rückzugsmöglichkeiten und...

mehr

Beleuchtung optimieren

Die LED-Stehleuchte Attenzia space wurde von Novus für die speziellen Anforderungen in modernen Arbeitswelten entwickelt. Die Leuchte verfügt über einen besonders schmalen Leuchtenkopf mit drei...

mehr

Zeichen für Gesundheit und Umwelt

Auf der Orgatec 2018 in Köln stellt Object Carpet u. a. den Fliesen-Rücken WELL-Back® vor. Das Produkt ist extrem emissions- und geruchsarm und konsequent ohne chemische Krankmacher. Object Carpet...

mehr

Schallschutzelemente

pure ist eine Schallschutzlösung von Sonatech. Sie ist vorrangig für den Einsatz im Büro gedacht, kann aber überall dort eingesetzt werden, wo auf eine gute Schallabsorption in Kombination mit...

mehr

Mehr als nur ein Tisch

Der Aufbau von Bivi folgt einem modularen Konzept. Mit nur wenigen Handgriffen lässt sich das elegante Tischsystem den Bedürfnissen von Nutzern und Unternehmen individuell anpassen. Die Schreibtische...

mehr

Modulares Multitalent

In Sachen Lichtqualität und Funktionalität muss die Beleuchtung von Büro- und Bildungseinrichtungen höchsten Ansprüchen genügen. Mit Luceo Slim LED präsentiert  TRILUX ein Multitalent, das mit einer...

mehr

Noch besser sitzen

Das Zentrum für Gesundheit durch Sport und Bewegung der Deutschen Sporthochschule Köln hatte mit wissenschaftlichen Messmethoden eine deutlich bessere Versorgung der Rückenmuskulatur auf dem...

mehr

Akustisch geschützt

Flexible Unternehmensstrukturen und die Bedeutung von Kommunikation und Teamarbeit in der Wissensgesellschaft verlangen nach entsprechenden Büromöbeln. Die ideale Arbeitsumgebung bietet u. a. Zonen...

mehr

Besprechungsbox

Um den open space-Charakter einer Bürofläche zu erhalten, diesen aber dennoch zu strukturieren, entschieden sich die Architekten Hofmann Keicher Ring, einen Kubus mit zwei Schiebetüren aus dem...

mehr

DBZ Bücher

Zirkulärer Diskurs

Chile kann man mit vielem assoziieren, leider kommt einem immer auch der Name seines Diktatoren Pinochet in den Sinn. In Venedig, auf der immer noch laufenden Architekturbiennale, nutzte das...

mehr

Blick auf Schweizer Verhältnisse

Hochglanzfotografien ganz am Anfang, übergangslos direkt nach dem Aufschlagen des Buchs, mittendrin im Bildersee. Was sieht man? Leere, unmöblierte, noch nicht dekorierte, neue Wohnungen. Beim...

mehr

Kein Architekturführer

Die Stadt Frankfurt ist mächtig im Wandel. Allerorten wird abgerissen, freigemacht, um- und neugebaut. Gestritten wird, gelobt, geduldet und auch verschuldet dieses oder jenes neue Haus, ja...

mehr