Feste verankerte Abdichtung

Eine aktualisierte und grundlegend optimierte Version der ETA 07/0013 für mechanische Befes­tigungssysteme für Dachabdichtungssysteme ist ab sofort verfügbar. Die überarbeitete Zulassung berücksichtigt bereits die erst im Januar 2022 veröffentlichte „Richtlinie für ein Entwurfskonzept für mechanische Dachabdichtungssysteme“ (TS 17659). Zudem wurde die Darstellung der neuen ETA 07/0013 verbessert und übersichtlicher und anwendungsfreundlicher gestaltet. Das Facelift der ETA bietet ein komfortables Handling, denn sie überzeugt mit einem strukturierten Aufbau, übersichtlichen Tabellen und anschaulichen Produktabbildungen. Natürlich bietet die aktualisierte ETA auch technische Mehrwerte: So konnten beispielsweise optimierte Bemessungswerte auf zusätzlichen Untergründen und Materialstärken verzeichnet und weitere Befestigerkombinationen aufgenommen werden.

www.ejot.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-06

Aktualisierte ETA Zulassung

Für Fermacell Gipsfaser-Platten liegt jetzt die vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBT) aktualisierte Europäisch Technische Zulassung ETA-03/0050 vor. Damit kann bei der Beplankung und...

mehr
Ausgabe 2017-10

Deckensystem mit integrierten Schlitzdurchlässen

Für das TechzoneTM-Deckensystem haben TROX und Armstrong zusammen lufttechnische Lösungen entwickelt. Armstrong überarbeitete das Deckensystem komplett, um Standardprodukte und technische...

mehr
Ausgabe 2019-03

Planungsbuch Passivhäuser+

„Passivhäuser+“ erläutert und erklärt ausführlich die Anforderungen, die bei der Planung und dem Bau von Passivhäusern zu beachten sind. Neben den bauphysikalischen Grundlagen beschreibt das...

mehr