Weicher Duschsitz

Der Entwurf für den stylischen Duschsitz von Keuco stammt vom Designbüro Tesseraux + Partner aus Potsdam. Der Sitz ist aus einem  weichen Material, das sich sehr angenehm und warm anfühlt. Aufgrund der besonderen Oberflächenbeschaffenheit sitzt man sicher. Zudem ist das Material robust, pflege- und reinigungsfreundlich. Er besitzt eine Breite von 450 mm und eine Tiefe von 330 mm und ist durch die unsichtbare, stabile Wandhalterung bis zu 150 kg belastbar. Erhältlich ist der Duschsitz in den Farben Schwarzgrau, Weiß, Cashmere matt oder Trüffel matt.

KEUCO GmbH & Co. KG, 58653 Hemer
www.keuco.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-05

Armaturenserie mit seitlichem Bedienhebel

Die Armaturenserie Plan?S von KEUCO ist die dynamisch interpretierte Variante zur geradlinigen Plan Armatur und stammt vom Designbüro Tesseraux + Partner. Die Oberflächen gibt es in glänzendem...

mehr
Ausgabe 2014-08

Mobiler Duschsitz

Die Sitzfläche des Duschsitzes von HEWI ist bis 150?kg belastbar. Sie ist aus hochwertigem Kunststoff mit Glasfaserverstärkung gefertigt. Die rutschfeste Oberfläche hat über eine angenehme Haptik...

mehr
Ausgabe 2021-12

Synagoge wieder in Potsdam zurück

Aller(Binnenstadt-)orten kehrt in Potsdam Vergangenheit zurück, gerne auch in alten Kleidern. Nun wurde am 8. November an der Schlossstraße, gegenüber dem wiederaufgebauten Schloss, der Grundstein...

mehr
Ausgabe 2013-03

Hoher Wannenrand

Die Linie BetteOne, entworfen vom Designbüro Tesseraux und Partner aus Potsdam, wird durch das breite Wannensortiment von BetteOne Highline ergänzt. Charakteristikum der Highline-Reihe ist der 28?cm...

mehr
Ausgabe 2014-08

Duschkomfort und Bewegungsfreiheit in XXL

Die neuen Abmessungen der bodenebenen Dusche BetteFloor Side werden dem wachsenden Bedarf nach XXL-Lösungen gerecht. Das Designbüro Tesseraux & Partner aus Potsdam hat die Lösungen gestaltet –...

mehr