Webteppich

Mit der feinen Struktur des Webteppichs Eco Iqu wollte DesignerThomas Trenkamp so etwas wie einen Anzugstoff für den Boden entwickeln. Entstanden ist eine Materialinnovation mit zwei Facetten: eine fein strukturierte Ware fürs Büro oder ein rougher craftmens-look. Die 2 x 30 Farbtöne reichen von warmen bis zu kühlen Farbwelten. Durch die eingesetzten Färbeverfahren wie Garnfärbung und Spinndüsenfärbung wird das Garn nicht nur komplett durchgefärbt, sondern eine Widerstandsfähigkeit gegen UV-Strahlung und aggressive Reinigungsmittel erreicht. Der extrem belastbare Eco Iqu rundet das architektonische Outfit ab, schont das Budget
und unterstützt mit seinem ressourcenschonenden Garneinsatz die Nachhaltigkeitsbilanz. Der Fleece-Rücken besteht komplett aus recyceltem Material. Als Sonderausstattung für die produktive Stille im Büro gibt es den Eco Iqu auch akustisch wirksam mit einer CAS-Rückenbeschichtung.

Carpet Concept Objekt-Teppichboden GmbH
33719 Bielefeld, www.carpet-concept.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-10

Landschaft am Boden

Ben van Berkel hat die neue Teppichbodenkollektion Hem von Carpet Concept entworfen. Er ließ sich von den Strukturen natürlicher und urbaner Landschaften inspirieren. Die Kollektion basiert auf...

mehr
Ausgabe 2009-10

Fließende Linien

Das neue Servicezentrum der Süddeutschen Zeitung in der Fürstenfelder Straße birgt Shop, Anzeigenannahme und Arbeitsplätze für Redakteure auf zwei Etagen mit insgesamt 370?m². Es soll in die...

mehr
Ausgabe 2016-02

Hochwertige Flachwebböden

Die Eco Kollektionen Syn, Tec und Zen von Carpet Concept entfalten ihre Wirkung auf der Fläche. Der Webprozess für die hochwertigen Flachwebböden bewirkt eine besonders hohe Festigkeit und...

mehr
Ausgabe 2016-06

Kreativität und Konzentration

Das textile Raumsystem gestaltet flexibel Büroflächen und optimiert sie akustisch. CAS Rooms ist eine gemeinsame Produktentwicklung von Carpet Concept, der Lindner Group und der GiB-Gesellschaft...

mehr
Ausgabe 2016-02

Neu eingefasst

Die Edition Be Different von OBJECT CARPET erweitert mit neuen Einfassungen in Leder und Raulederoptik das Farbenspiel der RUGX Kollektion: Neon und Chill. Mal neon poppig, mal dezent mit pastelligen...

mehr