Warten in Reihe

Wilkhahn präsentiert die Aline-Bank als Erweiterung der Aline-Kollektion. Die Bank eignet sich vor allem für Wartezimmer, Empfangsbereiche und Wegezonen. Die Konstruktion ist einfach: Zwei T-förmige Fußelemente mit glanzverchromten Auslegern aus Aluminiumdruckguss sind mit einer schlanken Tragschiene verbunden, in die Aufnahmen für frei kombinierbare Ablageflächen und Sitzeinheiten integriert sind. Die nur 12 mm dicken Ablageplatten bestehen aus durchgefärbtem, stoß- und bruchsicherem HPL (High Pressure Laminate). Die transparent bespannten, filigranen Sitz- und Rückenrahmen werden aus Hochleistungskunststoff gefertigt und sind elastisch und luftdurchlässig. Design: Andreas Störiko