Wärmebrückenfreie Konstruktion

BWM hat die Abstandskonstruktion ATK 601 an die EnEV angepasst und hinsichtlich der  Wand-

abstände optimiert. Die passivhauszertifizierte Aluminium-Unterkonstruktion eignet sich für alle Befestigungen nach dem „Wandwinkelprinzip“. Sie besitzt hohe Haltekräfte und ermöglicht Festpunkte ohne Querstreben. Die Tragkonstruktion wurde für die sichtbare oder verdeckte Befestigung von großformatigen Fassadenplatten und Formstücken, Profilblechen oder kleinformatigen Platten konzipiert. Sie eignet sich für VHF-Konstruktionen, deren Vorsatzschalen nicht belastet werden dürfen, sowie für vollflächig vorgedämmte Wände. ATK 601 kommt ohne seitliche Aussteifungen oder Abhänger aus. Die vertikalen System-Profile zur Aufnahme der Fassadenbekleidung werden bei dem System über Systemdübel durch die Dämm-ebene hindurch in der tragenden Wand verankert. So können die punktuellen Wärmebrücken erheblich reduziert und quasi wärmebrückenfreie VHF-Konstruktionen schnell und nachhaltig umgesetzt werden.

BMW Dübel + Montagetechnik GmbH, 70771 Leinfelden-Echterdingen
www.bwm.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-01

Verglasung mit Passivhauszertifikat

Das passivhauszertifizierte Verglasungssystem BA5/6 PH von JET erreicht das System einen Ucwi-Wert von 0,82 W/m2K. Dieser Wert bezieht sich auf ein Glaselement mit 60?mm Ansichtsbreite und den...

mehr
Ausgabe 2013-02

Wärmebrückenfreie Unterkonstruktion

Das Unterkonstruktions-Grund-System Beta-Universal ist eine wärmebrückenfreie Konstruktion nach Passivhausstandard für Dämmstoffstärken von 260?mm bis 360?mm. Es besteht aus Edelstahlstäben, die...

mehr
Ausgabe 2017-11

Gipsfaserplatte für Decke, Wand und Möbel

Das Designboard 230 von Knauf Design ist eine Gipsfaserplatte, die sich für individualisierbare Wand- und Deckenbekleidungen ebenso eignet wie als kreatives Material für nicht brennbare Möbel....

mehr
Ausgabe 2019-06

Modulunabhängige Unter­konstruktion

Die durchdringungsfreie Unterkonstruktion BauderSolar UK Flachdach von Bauder für die werkzeuglose Montage von gerahmten Standardmodulen wurde für Flachdächer mit Bitumen- und...

mehr
Ausgabe 2016-05

Verglasung mit Passivhauszertifikat

Das passivhauszertifizierte Verglasungssystem BA5/6 PH der JET-Gruppe erreicht das System einen Ucwi-Wert von 0,82 W/(m2K). Dieser Wert bezieht sich auf ein Glaselement mit 60?mm Ansichtsbreite und...

mehr