Volksbank, Gifhorn
www.braunfels-architekten.de

Fast könnte man an der Rathaus-Erweiterung (s. rechts) anknüpfen, auch Stephan Braunfels ging es bei seinem Neubauprojekt in Gifhorn um die Neuinterpretation des Vorhandenen, seiner Fortschreibung mit aktuellen Mitteln. Doch anders als die Kollegen aus Stuttgart setzt das Berliner Büro auf Zeitgenössisches, auch im Spiel mit dem Alten. Braunfels antwortet mit seiner giebelständigen Neuinterpretation der historischen Parzellierung und Gebäudeausrichtung auf die im letzten Jahrhundert vielfach vorgenommene Neuausrichtung der alten Ackerbürgerhäuser. Zwei langegestreckte Baukörper an einen zentralen Gelenkpunkt sollen in ihrer Reduktion auf die wesentlichen Elemente der historischen Vorbilder einen „dramatischen Kontrapunkt“ (Braunfels) zur eher monotonen Nachbarschaft ergeben. Be. K.

Thematisch passende Artikel:

Erstes Satteldach

Volksbank von Stephan Braunfels in Gifhorn eröffnet

Ganz am Rande, nach Dollbergen, Dedenhausen, Meinersen und Leiferde kommt die Kreisstadt Gifhorn, in Niedersachsen, bei Braunschweig und am südlichen Rand der Lüneburger Heide. Dort sind die Dächer...

mehr
Ausgabe 2013-01

Eine r(ot)unde Sache Volksbank, Gifhorn

In der Innenstadt von Gifhorn haben Stephan Braunfels Architekten, Berlin, einen Neubau für die Volksbank realisiert. Zwei im spitzen Winkel zueinander stehende Satteldach-Gebäude bilden das neue...

mehr
Ausgabe 2012-03

Wenn ich nicht Architekt bin, bin ich Musiker Ein Gespräch mit Stephan Braunfels in Gifhorn www.braunfels-architekten.de

Ein schönes, und, mit Blick auf Ihre anderen Bauten, auch übersichtliches Projekt. Sind Sie mit allem zufrieden? Ja sehr. Es ist zwar das kleinste halböffentliche Gebäude, was ich bisher in...

mehr

Zeitgenössische Signatur

Büro Dannheimer & Joos aus München gewinnt Architekturwettbewerb um den Neubau für die Kulturstiftung des Bundes

Als die Kulturstiftung des Bundes mit Sitz in Halle an der Saale im Frühjahr 2002 ihre Arbeit aufnahm, konnte sie einige wenige Räume im historischen Gebäudeensemble der Franckeschen Stiftungen...

mehr

Weg mit der Urnenloggia!

Stephan Braunfels legt sich mit Architektenkollegen und einem Bauherren an, der auch seiner ist

Schon wieder der Stararchitekt aus Berlin! Schon wieder Stephan Braunfels, der zur Pressekonferenz in sein Büro eingeladen hatte. Das machen nicht viele Architekten, meist sind es doch die Bauherren,...

mehr