Verorten von Bildern und Dateien

Picture Map wurde vom Ingenieurbüro Jens Bartsch entwickelt und lässt sich insbesondere im Bereich der Dokumentation einsetzen. Das Programm dient der Verwaltung von Bildern und Dateien und bietet viele Möglichkeiten, diese mit anderen zu teilen. Das Besondere daran ist, dass alle Daten sehr einfach auf Grundrissen verortet und viele Dokumentationslösungen bereitgestellt werden können. Durch die Verwendung von Farben, Transparenz und Symbolen sind wesentliche Informationen auf den ersten Blick ersichtlich. Der Fokus der Software-Entwicklung liegt auf der einfachen und effizienten Bedienbarkeit. Alles was automatisiert werden kann, wird automatisiert. Das Generieren von Berichten als Word- oder Excel-Datei ist genauso einfach wie das Erstellen einer Email. PictureMap befindet sich stets in der Weiterentwicklung. Allerdings spricht nichts gegen eine Nutzung der Software, da alle Funktionen optimiert und stabil arbeiten. Das Programm konnte bereits in einigen Bauvorhaben seine Praxistauglichkeit unter Beweis stellen und auf Grund der dort gemachten Erfahrungen weiter verbessert werden.

Ingenieurbüro Jens Bartsch, 16547 Birkenwerder
www.bajestro.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-01

Digitale Dokumentation und Kommunikation bei Bauprojekten

PlanRadar ist eine webbasierte SaaS-Lösung (Software as a Service) für Dokumentation und Kommunikation in Bau- und Immobilienprojekten und wird beispielsweise für Baudokumentation, Mängel- und...

mehr
Ausgabe 2014-06

Zeitenfänger

Bei der Recherche zum IBM Gelände in Stuttgart-Vaihingen (hier auf S. 38) geriet auch das hier besprochene Buch in den Blick, in welchem der Fotograf und Verleger Andreas Gehrke Bilder von Partien...

mehr
Ausgabe 2011-06

Zeitplan

Die neuesten technischen Möglichkeiten nutzt die Software timeControl von Winkhaus für das individuelle Zeitmanagement. Neben der Lohn- und Gehaltsverwaltung gehört die Pflege der...

mehr